Universität Erfurt

Antike Kultur

Kai Brodersen - Person

Jahrgang 1958, verheiratet, 4 Kinder. Studium der Alten Geschichte, Klassischen Philologie und evangelischen Theologie in Erlangen, Oxford und München, Promotion 1986 und Habilitation 1995 in München.

An der Universität Mannheim seit 1996/97 ord. Professor für Alte Geschichte und über 10 Jahre in der Hochschulleitung tätig (als Studiendekan, Dekan und Haushaltsdekan sowie 6 Jahre als Prorektor). Seit Juli 2008 Professor für Antike Kultur an der Universität Erfurt und 2008-2014 deren Präsident.

Gastprofessuren an britischen Universitäten (Newcastle upon Tyne 2000/01, St. Andrews 2001/02, Royal Holloway, University of London 2006/07), Visiting Senior Research Fellow an der Universität Oxford (2007/08), ord. Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften (seit 2010).

Forschungen zur griechischen und römischen Historiographie und Geographie, zu antiken Inschriften, Orakeln und Wundertexten, zur Wirtschafts- und Wirkungsgeschichte der Antike (incl. Asterix) und ein Buch für Kinder.

Links: Lehre - Forschung - Dienstleistung

Anschrift

Briefanschrift: Universität Erfurt, Postfach 900221, 99105 Erfurt

Paketanschrift: Universität Erfurt, Nordhäuser Str. 63, 99089 Erfurt

Telephon (0049 361) oder (0361) 737-5000 oder -0, Fax -5009

e-mail kai.brodersen@uni-erfurt.de

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl