Universität Erfurt

Pädagogik des Spracherwerbs unter besonderen Bedingungen

Pädagogik des Spracherwerbs unter besonderen Bedingungen

Sprache und Kommunikation sind von zentraler Bedeutung für schulisches Lernen, Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe. Im schulischen Kontext ist Sprache nicht nur Mittel zur Kommunikation. Neues Wissen wird sprachlich vermittelt, wir merken uns Inhalte über Sprache, wir denken mit Hilfe von Sprache und wir nutzen die Schriftsprache um Gedanken und neue Lerninhalte aufzuschreiben oder neues Wissen aus Lehrbüchern, Zeitschriften und dem Internet zu erschließen

Demzufolge gilt es, den Erwerb der sprachlichen Fähigkeiten von Kindern anregend zu begleiten, frühzeitig Risikokinder zu finden, Fördermöglichkeiten in Vorschule und Schule bereitzustellen und gegebenenfalls sprachtherapeutisch im Unterricht oder in der außerschulischen Sprachtherapie zu intervenieren. Ebenfalls benötigen die Schüler mit sprachlichem Förderbedarf im Unterricht spezifische und auf das jeweilige Störungsprofil angepasste didaktische und methodische Hilfen durch den Lehrer. 


Schwerpunkt in der Lehre:

  • Typischer und gestörter Spracherwerb
  • Störungen in Sprache und Kommunikation
  • Diagnostik von Sprach- und Kommunikationsstörungen
  • Sprachförderung in Kindergarten, Schule und Elternhaus
  • Sprachheilpädagogische Arbeit in Therapie, Kindergarten und Schule
  • Inklusion / Integration bei Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf im Bereich Sprache


Forschungsschwerpunkte:

  • Spezifische Sprachentwicklungsstörungen
  • Kommunikativ-pragmatische Fähigkeiten / Pragmatik (Entwicklung, Diagnostik, Förderung)
  • Zusammenhänge zwischen Sprache, Sprachentwicklung, Sprachverarbeitung und Musik
  • Musikalisches Arbeitsgedächtnis
  • Musiktherapie bei Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen
  • Musikalische Förderung
  • Prosodische Verarbeitung bei Kindern mit und ohne Sprachentwicklungsstörungen
  • Berufs- und Bildungsbiographien bei Menschen mit sprachlichem Förderbedarf

 

 

 

Jun.-Prof. Dr. Stephan Sallat, letzte Änderung: 23.04.2014

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl