Universität Erfurt

Studium Fundamentale

... streiten um voranzukommen

Die Methoden anderer Fachbereiche kennen zu lernen, das macht das Wesen des Studium Fundamentale aus.
Wenn zwei bis drei Dozenten aus unterschiedlichen Fachrichtungen eine gemeinsame Lehrveranstaltung anbieten, treffen auf diese Weise völlig verschiedene Ansätze aufeinander. Nur selten kommen die Dozenten auf einen Nenner. Gerade darin liegt der Reiz: die Studierenden erfahren hautnah, wo der methodische Unterschied der einzelnen Disziplinen liegt.

Nach den bisherigen Erfahrungen sind diese interdisziplinären Seminare sowohl für Studierende als auch für die Lehrenden ein großer Gewinn.

Navigation

Untermenü

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl