Universität Erfurt

Abgeschlossene Projekte

DFG-Projekt

"Erschließung der Codices Amploniani der Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha. Initienregister"
Aus Mitteln der DFG wurde von Februar 2008 bis November 2013 eine Überarbeitung des 1887 erschienenen Schum-Katalogs vorgenommen.

Eigenanteil der Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha: "Forschungsdokumentation zu den Codices Amploniani"
Parallel zu den wissenschaftlichen Erschließungsarbeiten entstand als Eigenanteil der Bibliothek eine über den Online-Katalog zugängliche Forschungsdokumentation zu den mittelalterlichen Handschriften der "Bibliotheca Amploniana". [mehr Informationen]

Fakultätsprojekt

"Die Sentenzenkommentare der Bibliotheca Amploniana"
Aus Mitteln der Katholisch-Theologischen Fakultät wurde von August 2006 bis Februar 2008 ein Forschungsprojekt finanziert, das die Erfassung, Verzeichnung und inhaltliche wie handschriftenkundliche Systematisierung von Handschriften mit Sentenzensammlungen und Sentenzenkommentaren im Bestand der Amploniana zum Ziel hat. [mehr Informationen]

Wandkalender

Im Herbst 2007 erschien der Wandkalender "Alle myne buchere" mit 12 hochwertigen farbigen Abbildungen von Miniaturen und illuminierten Handschriftseiten aus der "Bibliotheca Amploniana"

Medien-Projekt

Aus Mitteln der Universität Erfurt wurde von August bis Dezember 2007 die Konzeption und Vorbereitung einer thematischen Internet-Präsentation zur "Bibliotheca Amploniana" gefördert.

Konzeption "Amploniana"-Projekt

Im Winter-Semester 2003/2004 führte eine Mitarbeiterin der Katholisch-Theologischen Fakultät verschiedene vorbereitende Recherchen für das damals in Planung befindliche "Amploniana"-Projekt der Fakultät durch.

Fulbright Projekt

Eine amerikanische Fulbright-Stipendiatin erforschte im Wintersemester 2004/2005 vorwiegend medizinische Handschriften der "Bibliotheca Amploniana".

Nach oben

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl