Universität Erfurt

Electronic Text Center

Erstpublikation

Das Electronic Text Center (ETC) benötigt von seinen Auftraggebern folgende Zuarbeiten:

  • Meldung des Publikationsvorhabens über das Anmeldeformular oder per E-Mail
  • Erfassung des zugeteilten URN im Publikationsdokument
  • Abgabe eines PDF/A-gerechten Dokuments
  • Unterzeichnung des Veröffentlichungsvertrags
  • gegebenenfalls Klärung rechtlicher Fragen bei zur Veröffentlichung vorgesehenen aus anderen Quellen übernommenen Abbildungen, Graphiken u.ä.


Bei der Erstpublikation von Qualifikations- und Studienabschlussarbeiten sind Besonderheiten zu beachten, die Sie im Folgenden finden.

Bei einer Open Access Erstpublikation einer Dissertation durch das ETC ist zu beachten:

  • Die jeweilige Promotionsordnung der Universität Erfurt gibt an, wie viele  gedruckte Belegexemplare neben der Textdatei abgegeben werden müssen.
  • Wird in der Promotionsordnung ein Lebenslauf verlangt, sollten die Angaben aus Gründen des Datenschutzes auf den beruflichen Werdegang beschränkt werden. Der Lebenslauf ist den gedruckten Belegexemplaren beizufügen.
  • Neben dem Veröffentlichungsvertrag müssen eine im Dekanat der das Promotions-verfahren durchführenden Fakultät unterschriebene Zustimmungserklärung der Fakultät und eine von der Doktorandin/dem Doktoranden unterzeichnete Erklärung zur Übereinstimmung von digitaler und gedruckter Version der Qualifikationsarbeit eingereicht werden.
  • Alle erforderlichen Unterlagen sind dem ETC zu übergeben. Das Format der Textdatei ist im Vorfeld mit dem ETC abzustimmen.
  • Nach erfolgter Publikation durch das ETC erhalten die Doktorandin/der Doktorand und die/der Vorsitzende der Prüfungskommission über das Dekanat eine entspre-chende Benachrichtigung.

Bei einer Open Access Erstpublikation einer Habilitation durch das ETC ist zu beachten:

Neben dem Veröffentlichungsvertrag müssen eine im Dekanat der das Habilitationsverfahren durchführenden Fakultät unterschriebene Zustimmungserklärung der Fakultät und eine von der Habilitandin/dem Habilitanden unterzeichnete Erklärung zur Übereinstimmung von digitaler und gedruckter Version der Qualifikationsarbeit eingereicht werden

Bei einer Open Access Erstpublikation einer Studienabschlussarbeit durch das ETC ist zu beachten:

Neben dem Veröffentlichungsvertrag müssen eine von der betreuenden Professo-rin/dem betreuenden Professor unterschriebene Veröffentlichungsempfehlung und eine von der/dem Studierenden unterzeichnete Erklärung zur Übereinstimmung von digitaler und gedruckter Version der Abschlussarbeit eingereicht werden.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl