| Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Interne Serviceseiten, Katholisch-Theologische Fakultät, Philosophische Fakultät, Staatswissenschaftliche Fakultät, Willy Brandt School of Public Policy, Hochschule, Studium, Zentrale Veranstaltungen

Kostenfreies Schulungsangebot für studentische Assistent*innen

Im Rahmen des eTEACH-Netzwerkes Thüringen, an dem auch die Uni Erfurt beteiligt ist, steht wieder ein kostenfreies Schulungsangebot für studentische Assistent*innen („Tutoren@eTeach“) bereit. In dieser Schulung können sich studentische Hilfskräfte zu e-Tutor*innen qualifizieren lassen, um Lehrende bei der Gestaltung medienbereicherter Lehr-/Lernformate besser unterstützen können.

Die Schulung findet in diesem Semester semesterbegleitend online statt und setzt sich aus synchronen wie asynchronen Elementen zusammen. Nähere Informationen zur Schulung sowie zu den Anmeldemodalitäten erhalten Sie beim eTEACH-Netzwerk unter: https://www.uni-weimar.de/de/universitaet/studium/elearning-labor/medienbereichertes-lehren-und-lernen/qualifizierung/tutoreneteach/.

Für Professor*innen der Universität Erfurt, die einer studentischen Hilfskraft die Teilnahme am gesamten Kurs ermöglichen, können 500 EUR als Unterstützung zur Finanzierung der Qualifikationsmaßnahme gewährt werden. Hierfür muss nach Abschluss der gesamten Schulung eine digitale Kopie des Zertifikats, eine Kopie des Hilfskraftvertrages sowie die Kostenstellennummer der Professur übermittelt werden. Die Mittel werden dann entsprechend auf das Lehrstuhlkonto umgebucht. Bitte melden Sie Ihr Interesse an einer Refinanzierung möglichst vor der Anmeldung zur Schulung bei maren.wuerfel@uni-erfurt.de an.