Universität Erfurt

Fernunterstützung mit TeamViewer

TeamViewer-Icon
TeamViewer-Icon

PC:

Sie finden nach der Anmeldung am PC (Standardinstallation des URMZ) das TeamViewer-Icon im Infobereich. Wenn Sie auf das Icon einen 'Linksklick' machen, öffnet sich ein Fenster.

Wenn der Support Sie fragt, nennen Sie bitte Ihre ID. Dann wird versucht eine Verbindung aufzubauen.

An dem Punkt „Warte auf Authentifizierung“ nennen Sie bitte dem Support Ihr Kennwort. Dieses ist immer 8 Zeichen lang und besteht aus Ziffern und Buchstaben. Das Kennwort wird nach jeder beendeten Sitzung immer wieder neu generiert. Das gewährleistet, dass sich niemand automatisch auf Ihren PC aufschalten kann.

Nun sollte eine erfolgreiche Verbindung/Fernsteuerung zustande gekommen sein.

Eine Verbindung/Fernsteuerung via PC ist nur innerhalb des Uni-Netzes (LAN) möglich.

Notebook:

Im Startmenü finden Sie eine Verknüpfung zum TeamViewer-Quick-Support-Tool (Standardinstallation des URMZ). Dies starten Sie. Wenn der Support Sie fragt, nennen Sie bitte Ihre ID. Dann wird versucht eine Verbindung aufzubauen.

An dem Punkt „Warte auf Authentifizierung“ nennen Sie bitte dem Support Ihr Kennwort. Dieses ist immer 8 Zeichen lang und besteht aus Ziffern und Buchstaben. Das Kennwort wird nach jeder beendeten Sitzung immer wieder neu generiert. Das gewährleistet, dass sich niemand automatisch auf Ihren PC aufschalten kann.

Nun sollte eine erfolgreiche Verbindung/Fernsteuerung zustande gekommen sein.

Eine Verbindung/Fernsteuerung via Notebook ist generell überall möglich. Voraussetzung ist eine bestehende Internetverbindung und das Sie bereits angemeldet sind!

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl