Universität Erfurt

Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt

Publikationen 2015

Abteilung 1: Kultur- und Wissensgeschichte der Frühen Neuzeit

Ben-Tov, Asaph: The Academic Study of Arabic in Seventeenth- and Early Eighteenth-Century. Protestant Germany. A preliminary sketch, in: History of Universities 28.2 (2015), S. 93–135.

Ders.: Infamie und historische Wahrheit. Johannes Löwenklaus Apologia pro Zosimo (1576), in: Michael Multhammer (Hg.): Verteidigung als Angriff. Apologie und Vindicatio als Möglichkeiten der Positionierung im gelehrten Diskurs, Berlin 2015, S. 9–25.

Castella, Lorenza (Mitwirkung an): Fabbianelli, Faustino, Hiller, Kurt, Radrizzan, Ives (Hg.): Karl Leonhard Reinhold: Korrespondenzausgabe, Bd. 4: Korrespondenz 1792, Stuttgart-Bad Cannstatt 2015.

Dies.; Heindl, Robert: Aufsätze als Medien der Charakterbildung und Menschenführung in der Spätaufklärung. 25.–27. Juni 2015, Gotha (Tagungsbericht), in: H-Soz-u-Kult [20.11.2015], URL: http://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-6247.

Dies. et al.: Beiträgerin, in: Gothaer Illuminaten-Enzyklopädie Online, URL: http://illuminatenwiki.uni-erfurt.de. (u. a. mit Christian Wirkner: Die Geschichte der Loge „Louise zur gekrönten Freundschaft“, URL: http://illuminaten-wiki.unierfurt.de/Protokoll_Louise_zur_gekr%C3%B6nten_Freundschaft,_Kiel).

Heindl, Robert: The Burkes’ „An Account of the European Settlements in America“ – A different vision of empire?, Saarbrücken 2015.

Ders.: 1716 – Leibniz’ letztes Lebensjahr. Unbekanntes zu einem bekannten Universalgenie. 3.–5. Dezember 2014, Hannover (Tagungsbericht), in: H-Soz-u-Kult [07.03.2015], URL: http://www.hsozkult.de/searching/id/tagungsberichte-5860?title=1716-leibniz-letzteslebensjahr-unbekanntes-zu-einem-bekanntenuniversalgenie&q=Robert%20Heindl&sort=&fq=&total=14&recno=7&subType=fdkn.

Ders.; Hanß, Stefan: Ludolf und Wansleben – Orientalistik, Politik und Geschichte zwischen Gotha und Afrika 1650–1700. 11.–13. Mai 2015, Gotha (Tagungsbericht), in: H-Soz-u-Kult [03.07.2015], URL: http://www.hsozkult.de/searching/id/tagungsberichte-6056?title=ludolf-undwansleben-orientalistik-politik-und-geschichte-zwischen-gotha-und-afrika-1650-1700&q=Robert%20Heindl&sort=&fq=&total=14&recno=5&subType=fdkn.

Martin, Lucinda: ‚Der letzte Abschied‘: Quäker und der Kindertransport, in: Quäker 4 (2015).

Meumann, Markus: Arkanraum und öffentliche Debatte in der Spätaufklärung. Ein illuminatischer Nachtrag zur Mannheimer Kindsmordpreisfrage von 1780, in: Aufklärung 26 (2015), S. 205–236.

Mulsow, Martin: Enlightenment Underground. Radical Germany 1680-1720, übersetzt von H.C. Erik Midelfort, Charlottesville 2015.

Ders.; Füssel, Marian (Hg.): Gelehrtenrepublik (Jahrbuch Aufklärung 26), Hamburg 2015.

Ders.; Kemmerer, Alexandra (Hg.): Lange Leitung (= Zeitschrift für Ideengeschichte 9.1), München 2015

Ders.; Rous; Anne-Simone (Hg.) Geheime Post. Kryptologie und Steganographie der diplomatischen Korrespondenz europäischer Höfe während der Frühen Neuzeit (= Historische Forschungen 106), Berlin 2015.

Ders.: Vor Adam. Ideengeschichte jenseits der Eurozentrik, in: Zeitschrift für Ideengeschichte 1 (2015), S. 47–66.

Ders.: Vorwort, in: Maria Marten und Carola Piepenbring-Thomas: Fogels Ordnungen. Aus der Werkstatt des Hamburger Mediziners Martin Fogel (1634–1675), Frankfurt 2015, S. 11–12.

Ders.: Diskussionskultur im Illuminatenorden. Schack Hermann Ewald und die Gothaer Minervalkirche, in: Marian Füssel, Martin Mulsow (Hg.): Gelehrtenrepublik (Jahrbuch Aufklärung 26), Hamburg 2015, S. 153–203.

Ders.: Impartiality, Individualisation, and the Historiography of Religion: Tobias Pfanner on the Rituals of the Ancient Church, in: Bernd Christian Otto, Susanne Rau, Jörg Rüpke (Hg.): History and Religion. Narrating a Religious Past, Berlin 2015, S. 257–268.

Ders.: Alchemische Substanzen als fremde Dinge, in: Birgit Neumann (Hg): Präsenz und Evidenz fremder Dinge im Europa des 18. Jahrhunderts, Göttingen 2015, S. 43–72.

Schunka, Alexander: Konfession, Staat und Migration in der Frühen Neuzeit, in: Jochen Oltmer (Hg.): Handbuch Staat und Migration in Deutschland, Berlin/New York 2015, S. 117–170.

Ders.: Migranten als Glaubenszeugen und Vermittler. Zum Verhältnis von religiösem Exil und protestantischer Kommunikation seit der Reformationszeit, in: Irene Dingel, Ute Lotz-Heumann (Hg.): Entfaltung und zeitgenössische Wirkung der Reformation, Gütersloh 2015, S. 214–230.

Ders.: Social and Moral Discipline, in: Graeme Murdock, Howard Louthan (Hg.): Brill Companion to the Reformation in Central Europe, Leiden/Boston 2015, S. 257–280.

Ders. (Rez.): David Scott Gehring, Anglo-German Relations and the Protestant Cause.

Elisabethan Foreign Policy and Pan-Protestantism, London 2013; David Worthington, British and Irish Experiences and Impressions of Central Europe, c. 1560–1688, Farnham 2012, in: Bulletin of the German Historical Institute London 37 (2015), S. 81–86.

Simons, Olaf: „Von der Respublica Literaria zum Literaturstaat? Überlegungen zur Konstitution des Literarischen“, in: Aufklärung. Interdisziplinäres Jahrbuch zur Erforschung des 18. Jahrhunderts und seiner Wirkungsgeschichte 26, München 2015, S. 291–330.

Ders.: „A Vindication of Apologists and Antapologists – zur Frage, ob es hier eine Gattung gibt: Blicke auf den englischen Buchmarkt bis 1473–1800“, in: Michael Multhammer (Hg.): Verteidigung als Angriff. Apologie und Vindicatio als Möglichkeiten der Positionierung im gelehrten Diskurs, Berlin/Boston 2015, S. 51–74.

Ders.: The Gotha Illuminati Research Base (https://projekte.unierfurt.de/illuminaten/Main_Page) Fortgesetzte Editionstätigkeit zu Dokumenten der Schwedenkiste. Herausgeberische Arbeit bei der Koordination des Internetprojekts.

Töpfer, Thomas: Tradition und Authentizität. Die Selbst- und Fremdwahrnehmung der Universität Wittenberg in den Krisenzeiten um 1550, in: Matthias Asche, Heiner Lück, Manfred Rudersdorf, Markus Wriedt (Hg.): Die Leucorea zur Zeit des späten Melanchthon. Institutionen und Formen gelehrter Bildung um 1550 (Leucorea-Studien zur Geschichte der Reformation und der Lutherischen Orthodoxie 26), Leipzig 2015, S. 442–466.

Ders.: Schule und musikalische ‚Dienstleistungen‘ – ihre Bedeutung für die Visualisierung und Performanz der ‚Guten Ordnung‘ in der Frühen Neuzeit. Konturen eines vernachlässigten interdisziplinären Forschungsfeldes zwischen Musik- und Bildungsgeschichte, in: Erik Dremel, Uta Poetzsch (Hg.): Der lutherische Choral in der Musik-, Sozial- und Bildungsgeschichte (Hallesche Forschungen), Halle/Wiesbaden 2015.

Ders.: [Exponatbeschreibungen zu Andreas Reyher, Paul Scheiner u. a.], in: Sascha Salatowsky, Karl-Heinz Lotze (Hg.): Himmelsspektakel. Astronomie im Protestantismus der Frühen Neuzeit (Veröffentlichungen der Forschungsbibliothek Gotha 52), Gotha 2015, S. 148–149, 192, 195.

Ders.: Frühneuzeitliche Bildungssysteme im interkonfessionellen Vergleich. Inhalte – Infrastrukturen – Netzwerke [08.–10.10.2014], Gotha (Tagungsbericht), in: H-Soz-Kult [20.02.2015], URL: http://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-5840.

Ders.: Methoden der Aufklärung. Ordnungen der Wissensvermittlung und Erkenntnisgenerierung im langen 18. Jahrhundert (Laboratorium Aufklärung 13), Paderborn 2013, in: Silke Förschler, Nina Hahne (Hg.): International Journal for the Historiography of Education 5.1 (2015), S. 107–109.

Abteilung 2: Kultur- und Wissensgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

Göderle, Wolfgang: Zensus und Ethnizität. Zur Herstellung von Wissen über soziale Wirklichkeiten im Habsburgerreich zwischen 1848 und 1910, Göttingen 2016.

Ders.: Art. „Identität“, in: Blanka Bellak u. a. (Hg.): Friedensforschung, Konfliktforschung, Demokratieforschung. Ein Handbuch, Köln/Weimar/Wien 2015, S. 275–281.

Ders.: Die räumliche Matrix des modernen Staates. Die Volkszählung des Jahres 1869 im Habsburgerreich im Lichte von Latours zirkulierender Referenz, in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte = Revue Suisse d’Histoire 3/65 (2015), S. 414–427.

Ders. (Rez.): Tiefenbacher, Barbara: „Man kann sehen, dass ich ein Rom bin“. Selbst- und Fremdethnisierungen in Romani Communities in Österreich. in: SIAK-Journal. Zeitschrift für Polizeiwissenschaften und Polizeiliche Praxis 1 (2015), S. 28–40.

Henniges, Norman: „Naturgesetze der Kultur“: Die Wiener Geographen und die Ursprünge der Volks- und Kulturbodentheorie, in: ACME. An International E-Journal for Critical Geographies 14.4 (2015), S. 1309–1351.

Ders. (Rez.): Carsten Gräbel, Die Erforschung der Kolonien. Expeditionen und koloniale Wissenskultur deutscher Geographen 1884–1919, in: Berichte, Geographie und Landeskunde 89.3 (2015), S. 259–262.

Kann, Oliver (Rez.): Sebastian Bode, Die Kartierung der Extreme. Die Darstellung der Zeit der Weltkriege (1914–1945) in aktuellen europäischen Geschichtsatlanten, Göttingen 2015, in: H-Soz-Kult [10.11.2015], URL: http://www.hsozkult.de/publicationreview/id/rezbuecher-24059.

Pesek, Michael: The war of legs. Transport and infrastructure in the East African campaign of the First World War, 1914–18, in: Transfers. Interdisciplinary Journal of Mobility Studies 5.2 (2015), S. 102–120.

Smolarski, René: Raumzeitlichkeit des Imperialen. Tagung der Erfurter RaumZeit‐Forschungseinheit [8.11.–11.11.2014], Erfurt (Tagungsbericht), in: H‐Soz‐u‐Kult [13.01.2015], URL: http://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-5790.

Ders.: Sprache, Bildung, Religion – Die Bedeutung (prä-)kolonialer Missionsarbeit für das postkoloniale Namibia, in: Namibia Scientific Society, Journal 63 (2015), S. 95–132.

Ders.: Wenn Geographie und Mission Hand in Hand gehen, in: Deutsche Gesellschaft für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik e.V., Nachrichtenblatt 65.1 (2015), S. 41–42.

Ders.: Operation Cornflakes. Kommunikationsguerilla durch Briefmarken, in: Andreas Beaugrand, Pierre Smolarski (Hg.): Adbusting – Ein Designrhetorisches Strategiehandbuch, Bielefeld 2016, S. 234–261.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl