Universität Erfurt

Erfurter RaumZeit-Forschung

RaumZeitlichkeiten des Politischen

Als weiteres Forschungsfeld etablierte sich die Auseinandersetzung mit politischen Konzepten aus raum-zeitlichen Perspektiven. So veranstaltete die ERZ im Oktober 2014 eine internationale Tagung zur RaumZeitlichkeit des Imperialen, deren Ergebnisse demnächst publiziert werden. Eine weitere Veranstaltung zum Konzept des „Westens“ ist in Planung.

Vortrag: "Romanization and the Digital FutBilderure of Philology" von Prof. Dr. Christopher Gogwilt (Fordham University, New York)

Veranstalter: ERZ in Kooperation mit Forum: Texte.Zeichen.Medien (TZM)

Tagung "Die Raumzeitlichkeit des Imperialen"

Veranstalter: Erfurter RaumZeit-Gruppe

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl