Universität Erfurt

Universitätssportverein Erfurt e.V.

Hochschulmeisterschaften im Orientierungslauf in Saarbrücken: Uni Erfurt errang den 4. Platz

Hochschulmeisterschaften im Orientierungslauf in Saarbrücken

Am 17. und 18. Mai 2012 lud die Universität des Saarlandes zur Hochschulmeisterschaft im Orientierungslauf ein. Anspruchsvolle und steile Strecken, die mithilfe von Kompass und Karte zu absolvieren waren, erwarteten die angereisten LäuferInnen.

Die Damenbahn des Einzellaufs führte über 6 km Luftlinie durch den teils dicht bewachsenen, teils offene Hänge aufweisenden Saarbrückener Stadtwald. 18 Posten mussten angelaufen und während dessen auch das Campusgelände durchquert werden. So wurden technisches Können und physische Stärke gleichermaßen beansprucht. Am schnellsten über die 240 Höhenmeter kam Luise Kärger (Uni Karlsruhe). Die Plätze zwei und drei von 25 Starterinnen ergatterten sich Myrea Schröter (TU Dresden) und Esther Doetsch (Uni Münster). Gleich dahinter auf Rang vier konnte sich die Uni Erfurt, vertreten durch Anna Reinhardt, einreihen.

Auf der Herrenbahn über 8,6km mit 325 Höhenmetern siegte der favorisierte Sören Riechers (Uni Bielefeld) knapp vor Philipp Müller (Uni Marburg). Dritter wurde Eike Bruns von der Uni Göttingen.

Zum Staffellauf am Freitag diente das Campusgelände als Wettkampfort. Jeder der drei Läufer einer Staffel hatte zwei Sprintstrecken zu absolvieren, die zwischen den vielen Gebäuden, Durchgängen, zahlreichen Treppenpassagen und dem botanischen Garten verliefen.

Es siegten die WG Jena in der Herrenkategorie, bei den Damen gewannen die Titelverteidigerinnen von der TU Dresden. Da es in Erfurt aktuell leider keine weiteren studentischen Orientierungsläufer gibt, konnte keine Erfurter Staffel starten. Vielleicht lässt sich aber im nächsten Jahr ein Zuwachs verzeichnen. Gute Organisation, schönes Wetter und spannende Bahnlegung machen jedenfalls Lust auf mehr.

Foto: Anna Reinhardt in Vorbereitung auf die Hochschulmeisterschaften

von: Anna Reinhardt

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl