Universität Erfurt

Universitätssportverein Erfurt e.V.

Karate-Nachwuchs des USV Erfurt in Hanau erfolgreich: NEKO Cup am 8.September 2012

Karate-Nachwuchs des USV Erfurt in Hanau erfolgreich

Hanau, 08. September 2012

Beim zweiten Internationalen NEKO Cup in Hanau konnten die Mädchen und Jungs der Abteilung Karate ganz vorn mitlaufen. Schon bei den Minis errang Frauke Kuhnert die Silbermedaille im Kata Einzel. Das Kinder-Team bei den Mädchen Anna Ginzburg, Frauke Kuhnert und Moana Schmidt stand ganz oben auf dem Treppchen. Ebenso das Mädchen-Team bei den Schülern Mascha Ginzburg, Amelie Petring und Linnea Seifert.

Beim Kata-Teamwettbewerb der Jungen wurden die Altersklassen Schüler und Jugend zusammengelegt. So begegneten sich die beiden USV-Mannschaften. Die „Großen“ Kevin Ansorg, Alec Lorbeer und Tilman Hinnerichs sicherten sich Gold und verwiesen Florian Thiessenhusen, Nico Merkel und Moritz Heine auf den zweiten Platz.

Florian Thiessenhusen und Linnea Seifert hatten beim Kata Einzel Schüler die stärkste Konkurrenz. Florian sicherte sich den Finaleinzug und belegte am Ende Rang 2. Linnea kämpfte sich in der Trostrunde auf Bronze vor.

Text: Mandy Biskup

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl