Universität Erfurt

Verräumlichung und Kulturtechniken

Veranstaltungen

Wintersemster 2019/20

Mi. 30.10., 18:00 Uhr, Semesterauftakt:
Internes Treffen der Forschunsggruppe
Ort: Campus der Universität Erfurt

 

Do. 28.11., 11:00-20:00 Uhr, und Fr. 29.11., 9:30-13:30 Uhr, Workshop:
"Lose Hängen"
Orte: Do. 28.11., 11:00-14:00 Uhr Perthes-Forum in Gotha
         Do. 28.11., 16:00-20:00 Uhr Fotothek in Weimar
         Fr.  29.11.,  9:30-13:30 Uhr IKKM Weimar, Salon

Hier finden Sie Programm und Plakat zum Workshop.

Um Anmeldung wird gebeten: jana.mangold@uni-erfurt.de

 

Do. 5.12., 16:00-19:00 Uhr, goûter und Vortrag:
Tom Steinert (Bauhaus-Institut für Geschichte und Theorie der Architektur und Planung)
"'Big Data' und 'Smart City' am Zeichentisch: Der rilievo urbano als epistemisches Objekt"
Ort: Campus Erfurt, Senatssaal, MG 1, 10. Stock

Plakat

Um Anmeldung wird gebeten: jana.mangold@uni-erfurt.de

 

Mi. 18.12., und Do. 19.12., Vortrag und Workshop:
"Singularities" von und mit Samuel Weber
18.12. Abendvortrag im Rahmen des Forums Texte. Zeichen. Medien.
19.12. Workshop
Ort: wird noch bekanntgegeben

 

 

Sommersemester 2019

Mi. 24.4., 18:15 Uhr, Abendvortrag von Douglas Booth im Rahmen der Vortragsreihe „Histories of the Body/Körpergeschichten“:
„Theorising Physically Active Bodies: Case Studies from the History of the Beach“
(Douglas Booth ist Professor und Dekan der School of Physical Education, Sports and Exercise Sciences an der Universität von Otago, Neuseeland)
Ort: Universität Erfurt, Campus, LG 4, D 08

Fr. 26.4., 13:30-18:00 Uhr, Workshop:
„ABENTEUER SCHREIBEN"
ein Workshop für und mit Wolfgang Struck
Ort: Frau Korte, Nordbahnhof, Erfurt


Mi. 8.5., 18:00-20:00 Uhr, und Do. 9.5., 10:00-12:00 Uhr, Lektüreworkshop: 
„Praxeologien der Wahrheit I: Praxeologien und/oder Kulturtechniken“
zur Frage nach Praxeologien oder Kulturtechniken der Wahrheit und
zur aktuellen medienwissenschaftlichen Diskussion um Fakten und Wahrheiten
(Projektskizze)
Ort: Universität Erfurt, Campus, LG 4, 103


Do. 16.5., 17:30-19:00 Uhr, Lektüren und Diskussion mit Douglas Booth (School of Physical Education, Sports and Exercise Sciences, Universität von Otago, Neuseeland) und dem Colloquium on North American History
"Nature Sports: Ontology, Embodied Being, Politics" (Annals of Leisure Research 21/2018)
Ort: Universität Erfurt, IBZ, Michaelisstraße 38


Mi. 22.5., 18:00-20:00 Uhr, und Do. 23.5., 10:00-12:00 Uhr, Lektüreworkshop: 
„Praxeologien der Wahrheit II: Doing Truth“
Wahrheitspraktiken und die Geschichtswissenschaft
(Projektskizze)
Ort: Universität Erfurt, Campus, LG 4, 103

Do. 20.6., 14:00-19:00 Uhr, und Fr. 21.6., 9:00-13:30 Uhr, Workshop:
„NaturPhilologie. Zum philologischen Blick auf Operationen, Praktiken und Artefakte der ‚exakten‘ Wissenschaften“
(Abstract & Programm, Plakat)
Ort: Universität Erfurt, Campus, 20.6.: LG 1, Raum 124, 21.6.: LG 2, Raum 112

Anmeldungen bitte per E-Mail an: jana.mangold@uni-erfurt.de

Mi. 3.7., 18:15 Uhr, Abendvortrag von Sabine Kienitz im Rahmen der Vortragsreihe „Histories of the Body/Körpergeschichten“:
„Hand und Fuß. Prothetik und Produktivität nach dem Ersten Weltkrieg“
(Sabine Kienitz ist Professorin für Volkskunde/Kulturanthropologie an der Universität Hamburg)
Ort: Universität Erfurt, Campus, LG 4, D 08


Do. 4.7., 13:30 bis 20:00 Uhr, Fr. 5.7., 09:30 bis 20:00 Uhr und Sa. 6.7., 09:30 bis 14:00 Uhr, Tagung:
„Theater-Maschinen / Maschinen-Theater“ in Kooperation mit dem „Forum: Texte. Zeichen. Medien"
organisiert von Bettine Menke und Wolfgang Struck (Universität Erfurt)
gefördert von der Thyssen-Stiftung
(Tagungsexposé, Programm, Bilder)
Ort: Forschungsbibliothek Gotha

Wintersemester 2018/19

18.10.18 Semesterauftakt
Internes Treffen der Forschungsgruppe


22./23.11.18: Interdisziplinärer Workshop

"33/45 RPM - Was die Platten machen!"
Ort: Internationales Begegnungszentrum (Universität Erfurt)
Organisation: PD Dr. Lars Schneider und Dr. Jan Henschen in Kooperation mit der Forschungsgruppe "Verräumlichung und Kulturtechniken".
Plakat und Programm


29./30.11.18: Workshop & Visual Presentation

"Aisthesis & Anthropozän. Visualität, Narrativität, Wissen"
Kooperation mit dem DFG-Projekt "Narrative des Anthropozän in Wissenschaft und Literatur" (Universität Vechta).
Ort: Kleine Synagoge Erfurt
Workshop: 29.11.18, 14:00-18:00 Uhr, und 30.11.18, 9:00-12:30 Uhr
Visual Presentation: J. Henry Fair: Coal Pits & Coast Lines, Freitag, 30.11.18, 13:30-16:00 Uhr
Plakat und Programm


13.12.18 Internes Treffen


17./18.1.19: Interner Workshop

"Theater-Maschinen"
Ort: Forschungsbibliothek Gotha


31.1.19 Semesterabschluss
Internes Treffen der Forschungsgruppe

Navigation

Untermenü

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl