University of Erfurt

Erfurt School of Education (ESE)

Abgabe

Am Ende der Bearbeitungszeit reichen Sie Ihre Arbeit in der ESE ein. Von hier aus wird sie nach der internen Bearbeitung an die Gutachter & Gutachterinnen verteilt.

Wichtigste Voraussetzung dafür, dass Ihre Arbeiten an die Gutachter übermittelt werden können, ist die firstgerechte Abgabe (Fristen siehe rechts).

Daneben sind einige Vorgaben für die Abgabe zu beachten, die in folgender Checkliste zusammengefasst sind:

  • 3 Exemplare der fest gebundenen Arbeit;
  • eigenhändig (in blau) unterschriebene Eigenständigkeitserklärung, die fest in jedem Exemplar der Arbeit eingebunden ist;
  • (verpflichtend ab WiSe 2017/18) deutsche Kurzzusammenfassung der Arbeit (Richtwert: 200 Worte), die unmittelbar hinter dem Titelblatt in jedem Exemplar der Arbeit eingebunden ist;
  • 2 CDs mit je einer digitalen Version der Arbeit und der Anhänge im Word- oder PDF-Format.

Wie viele Exemplare der Masterarbeit müssen abgegeben werden?

Es müssen insgesamt 3 Exemplare abgegeben werden:

  • 1 für die Erstbegutachtung,
  • 1 für Zweitbegutachtung,
  • 1 zu prüfungsrechtlichen Archivierungszwecken.

Wie sollten die Arbeiten gebunden sein?

Sie sollten die Arbeiten fest gebunden abgeben, sodass ein nachträgliches Herausnehmen oder Einlegen von Seiten ohne Beschädigung der Bindung nicht mehr möglich ist. Für die Gutachterexemplare (2) bietet sich eine Hardcover-Bindung, für das Exemplar für das Archiv (1) eine Ringbindung an. In Absprache mit den Gutachtern/innen kann von diesem Vorschlag abgewichen werden.

Was muss gemeinsam mit den Arbeiten abgegeben werden?

Dem Exemplar für die Erstbegutachtung sowie dem Archivexemplar ist jeweils eine CD mit einer digitalen Version sowie der Anhänge der Arbeit beizufügen.

Alle drei Exemplare müssen eine fest eingebundene Eigenständigkeitserklärung mit originaler Unterschrift (blau) enthalten.

Wo gebe ich die Masterarbeit ab?

Die Arbeit sollte im Sekretariat der ESE abgegeben werden. Zumeist werden am letzten Abgabetag Sonderöffnungszeiten angeboten. Sie können Ihre Arbeit zudem bei jedem/r anderen ESE-Mitarbeiter/in abgeben.

Navigation

Toolbox

User menu and language choice