University of Erfurt

Faculty of Law, Social Sciences & Economics

Studieren in Erfurt

"Wer gut studieren will, der gehe nach Erfurt"

ein beliebter Treffpunkt

Sowohl die Stadt Erfurt als auch die Universität bilden einen hervorragenden Rahmen für ein erfolgreiches und persönlich bereicherndes Studium. Insbesondere für diejenigen, die weder Lust auf Massenuni und Großstadttrubel noch auf Provinzmuff und Langeweile haben, ist die Universität Erfurt der (vielleicht goldene) Mittelweg.

Einerseits bietet die Stadt mit ihren über 200.000 Einwohnern eine  Vielzahl an Freizeit-, Kultur- und Sportmöglichkeiten. Ob Alternativkultur oder Großraumdisko,  Fußballkneipe  oder Cocktailbar, Schwimm- oder Kletterhalle, Oper oder Jugendtheater: für (fast) alle Geschmäcker gibt es Angebote. Außerdem  laden die verschiedene  Initiativen und Hochschulgruppen, wie  zum Beispiel der Studentenclub Engelsburg, die  AG Nachhaltigkeit, der „Spirit of Football e.V.“ oder die Hochschulgruppe "Impuls - Für eine neue Wirtschaft", zum Mitmachen und Mitgestalten ein. Der mittelalterliche  Stadtkern sowie die vielen Gründerzeitviertel bieten darüber hinaus sehr hochwertigen und WG-geeigneten Wohnraum zu erschwinglichen Preisen.

Andererseits sind die Campusuni mit ihren kurzen Wegen, die hervorragend ausgestattete Bibliothek und auch die Stadt mit ihren vielen schönen Parks und Cafes der ideale Ort, um sich auch mal zurückzuziehen und sich auf das Studium zu konzentrieren.

Um es mit den Worten unseres berühmtesten Absolventen, Martin Luther, zu sagen: "Wer gut studieren will, der gehe nach Erfurt".

Navigation

Toolbox

User menu and language choice