Forschungscampus Gotha

Forschen in Gotha

Hinter dem Forschungscampus Gotha stehen folgende drei Einrichtungen: die Forschungsbibliothek und das Forschungszentrum Gotha an der Universität Erfurt sowie das Forschungskolleg “Transkulturelle Studien / Sammlung Perthes“.

Die gemeinsame Arbeit am Campus Gotha soll die außergewöhnlichen Gothaer Bestände sowie Forschung, die an den Einrichtungen betrieben wird, international sichtbar machen.

Beteiligte Institutionen

Forschungszentrum Gotha Seminarsituation
Forschungszentrum Gotha Wissensgeschichte der Neuzeit
Eine Gruppe von Forschern im Perthesforum Gotha
Forschungskolleg “Transkulturelle Studien / Sammlung Perthes" Gothaer Forschungen zur Neuesten Zeit

News

Auf den Meeren formte sich die Welt zur Einheit. Welchen Anteil die Kartografie der Meere daran hat, globale Zusammenhänge beobachtbar und begreiflich zu machen, zeigt ab Herbst 2021 die digitale Ausstellung „Karten Wissen Meer: Globalisierung vom…

Die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt lädt alle Interessierten zur nächsten Online-Veranstaltung der Gesprächsreihe „Gotha Manuscript Talks“ am Mittwoch, 17. November, um 18.15 Uhr ein. Prof. Dr. Sabine Schmidtke (Princeton, New…

Mit visueller Wissensproduktion im Gothaer Verlag Justus Perthes von 1890 bis 1945 beschäftigte sich Philipp Julius Meyer in seiner Dissertation an der Professur für Geschichte und Kulturen der Räume in der Neuzeit der Universität Erfurt. Nun ist…

Die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt lädt alle Interessierten zum Vortrag „Spurensuche – Gotha und die Anfänge der Erwachsenenbildung in Deutschland“ von Prof. Dr. Olaf Kretzer (Suhl) ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 17.…