University of Erfurt

Gotha Research Centre of the University of Erfurt

Scholarship Holders 2004

NameThema
DR. BALOGH, András
(Eötvös Loránd Universität Budapest)
Wahrnehmung und Fiktionalisierung, Kulturtransfer und literarische Fremdenbilder im 16. Jahrhundert
DR. BÄHR, Andreas
(Universität Erfurt)
Das Leiden an imaginierter Gewalt. Gewalt, Imagination und göttliche Macht von der Mitte des 16. bis zum Ende des 18. Jahrhunderts
BAKKER, Jens
(Rheinische Friedrich Wilhelms Universität Bonn)
Die Übermittlungswege theologischer Elitebildung im Islam des 17. und 18. Jahrhunderts
FORESTA, Patrizio
(Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main)
Die "Apostel Deutschlands". Petrus Canisius, die Gesellschaft Jesu und die weltliche und geistliche Obrigkeit zwischen Rom und dem Alten Reich (1540-1580)
GEHRT, Daniel
(Friedrich Schiller Universität Jena)
Das religionspolitische Engagement der verwitweten ernestinischen Herzogin Dorothea Susanna von 1573 bis 1580
DR. LÜTKEMEYER, Sabine
(Friedrich Schiller Universität Jena)
Die Widmungs- und Geleitschreiben der Werke des Helius Eobanus Hessus im Kontext des Erfurter Humanismus
MARTEN, Maria
(Universität Hamburg)
Die Pflanzenallegorie im protestantischen Predigtschrifttum der Frühen Neuzeit
MORITZ, Anja
(Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main)
Apokalyptik und politisches Denken im 16. Jahrhundert
DR. PÖRTNER, Regina
(German Historical Institute London)
Adel und Grundbesitz im Zeitalter der Aufklärung. Vergleichende Untersuchung zur Geschichte des Adelserbrechts in Schottland und Europa 1660-1800
RIEGER, Miriam
(Universität Erfurt)
Wunderliche Erscheinungen. Zur Resistenz einer inoffiziellen Frömmigkeit in einem thüringischen Dorf um 1700
VORDERSTEMANN, Karin
(Albert Ludwigs Universität Freiburg im Breisgau)
Werther im Gedicht. Lyrische Wertheriaden im 18. und frühen 19. Jahrhundert

Navigation

Toolbox

User menu and language choice