Erasmus-Programm

Erasmus-Logo

Sie wollen während Ihres Studiums für ein oder zwei Semester ins Ausland? ERASMUS+ bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem anderen Land zu studieren und damit neben den fachlichen auch ihre sozialen und interkulturellen Kompetenzen zu erweitern.

Die Vorteile des ERASMUS-Programms:

  • Befreiung von Studiengebühren an der ausländischen Gasthochschule
  • Mobilitätszuschuss, gestaffelt nach Ländergruppen
  • Feste Ansprechpartner an der Heimat- und Gasthochschule
  • Möglichkeit zur Teilnahme an kostenfreien Erasmus Online-Sprachkursen
  • Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen bei vorheriger Vereinbarung in einem Learning Agreement
  • Sonderzuschüsse für Studierende mit Behinderung und mit Kindern

Die Universität Erfurt bieten Ihnen ERASMUS-Austauschprogramme mit ca. 75 Hochschulen in 25 Ländern. Die Partnerschaften sind auf die einzelnen Studienrichtungen und/oder Studiengänge bezogen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Information und Beratung

Manuela Linde
Erasmus-Hochschulkoordinierung – Beratung deutscher Studierender zum Studium und Praktikum im Ausland
Verwaltungsgebäude / Raum 0.35
Office hour
für Studierende:
zurzeit nur nach Vereinbarung