University of Erfurt

Lehrerprofessionsforschung: Eine interdisziplinäre und fakultätsübergreifende Forschungsgruppe der Universität Erfurt zur domänenspezifischen, empirischen Lehrerbildungsforschung

Die „Lehrerprofessionsforschung“ im Schwerpunkt Bildung zielt auf eine Bündelung, Vertiefung und Erweiterung von Aktivitäten im Bereich der Lehrerprofessionsforschung an der Universität Erfurt. Die auf die Lehrer*innenbildung gerichteten Forschungsinteressen in der Empirischen Bildungsforschung, in den Fachdidaktiken und in weiteren schulrelevanten Wissenschaftsdisziplinen sollen innerhalb der Forschungsgruppe enger aufeinander abgestimmt werden. Die Gründungsmitglieder fokussieren zunächst die Fächer Englisch und Geschichte sowie Bildungswissenschaft.

Simon Schrauth, last update: 9.01.2020

Navigation

Toolbox

User menu and language choice