University of Erfurt

Mathematische Lehr-Lern-Prozesse im Vorschul- und Schulalter stehen im Zentrum des Studiums. Schwerpunkte bilden aktuelle Konzepte mathematischen Lernens, wobei das Forschende Lernen auf der Ebene der Lerner*innen und in Lernumgebungen eine besondere Rolle spielt. Besonderer Wert wird auf einen Theorie-Praxis-Transfer gelegt.

Lehre

Das aktuelle Veranstaltungsangebot finden Sie im Vorlesungsverzeichnis.

Die Module werden in der Regel gemäß Musterstudienplan angeboten; die Musterstudienpläne finden Sie in den jeweils geltenden Studienordnungen (siehe auch Studienangebot).

Die Belegscheine für die Veranstaltungen von apl. Prof. Dr. Heike Hahn, Dr. Andreas Kirsche, Dr. Nadine Böhme, Elisabeth Mantel, Nadine Puschner sowie der Lehrbeauftragten des Fachbereiches können zu den angegebenen Sprechzeiten im Sekretariat bei Susann Urtel abgeholt werden.

Bitte beachten Sie, dass ab dem Sommersemester 2019 - bis auf einzelne Fachpraktika - alle Veranstaltungen des Fachbereiches Mathematikdidaktik "beleglos" sind, d.h. zusätzlich zur Dokumentation in E.L.V.I.S. gibt es keine Belegscheine mehr.

Nadine Puschner, last update: 17.11.2019

Toolbox

Search

User menu and language choice