Soziales

Die Aufgabenfelder des Referates Soziales umfassen die Förderung und die Durchführung sozialer Projekte auf dem Campus. Außerdem ist das Referat zuständig für die Beratung von Studierenden, z.B. kann es es bei Problemen in der Organisation des Studiums Ansprechpartner vermitteln, bei der Beantragung des BAföGs helfen sowie in Fragen der Langzeitstudiengebühren oder der Prüfungsordnung beraten.

Wichtig ist dem Referat insbesondere auch das Thema "Studieren mit Kind". Darum bemüht es sich um ein stetiges Angebote und steht für Beratungsgespräche jederzeit zur Verfügung. Dabei steht es im engen Kontakt mit dem Gleichstellungs- und Familenbüro der Uni Erfurt, welches sich ebenso mit den sozialen Belangen der Studierenden befasst. 

Robert Mönch
Referatsleiter Soziales
(Student Council)
Mitarbeitergebäude 1 (Anbau)
Philipp Bönnen
Stellvertretender Referatsleiter Soziales
(Student Council)
Mitarbeitergebäude 1 (Anbau)

VERKAUF

Bücherbörse Sommersemester 2020

Der Verkauf wird anders als sonst ablaufen: Statt dem allgemeinen „Run“ am Montagmorgen wird es einen Katalog online geben, durch den ihr euch einen Überblick verschaffen könnt. Per Mail könnt ihr angeben, was ihr kaufen möchtet, anschließend wird die Abholung gestaffelt stattfinden.

  1. Hier findet ihr die aktuelle Liste aller Bücher, die für euch zum Kauf zur Verfügung stehen.
  2. Wenn ihr ein Buch kaufen möchtet, schreibt bitte eine Mail an stura.soziales@uni-erfurt.de mit mindestens folgenden Angaben: eindeutige Buchkennung (z.B. 14.1) und Buchtitel. Wenn ein Buch mehrmals, ggf. unter verschiedenen Auflagen oder zu verschiedenen Preisen vorliegt, könnt ihr Alternativ-Buchkennungen angeben, für den Fall, dass euch jemand bei einem bestimmten Exemplar zuvorgekommen sein sollte.
  3. Die E-Mails werden nach Eingangsfolge bearbeitet.  
  4. Ihr bekommt eine Mail, ob und evtl. welches Buch für euch reserviert wurde. Außerdem bekommt ihr in der Mail einen Link, unter dem ihr euch für einen Abhol-Slot eintragen könnt.
  5. Bitte tragt euch für genau einen Slot ein! Es sind jeweils 15minütige Intervalle, montags – freitags, 10-14 Uhr. Pro Slot können sich max. 5 Personen eintragen.
  6. Bitte kommt genau zu dieser Zeit ins StuRa-Büro zur Abholung! So möchten wir gewährleisten, dass nicht zu viele Leute warten und eine Menschenansammlung entsteht.
  7. Bitte bringt das Geld für die von euch bestellten Bücher möglichst passend mit. Sollte ein Buch bei der Abholung nicht euren Vorstellungen entsprechen, müsst ihr es natürlich nicht kaufen. Bitte unterlasst aber „Hamster-Reservierungen“, da sonst Bücher für die anderen zeitweise unsinnigerweise nicht zur Verfügung stehen und das Verfahren in die Länge gezogen wird!
  8. Bitte tragt auch hier wieder einen Mund-Nasen-Schutz, einen Schal oder ein Tuch beim Betreten des StuRa-Büros!

Nach der Verkaufsphase bekommen die Verkäufer*innen von uns per Email Bescheid, wann sie ihr Geld bzw. ihre nicht verkauften Bücher abholen können. Auch hier wird es ggf. ein Doodle zum Eintragen geben.