Grundschullehramt studieren

Das Lehramtsstudium im Bachelor-/Master-System

Mit der Lehrerausbildung an der Universität Erfurt und dem anschließenden Vorbereitungsdienst können Sie Englischlehrer*in, Deutschlehrer*in, Religionslehrer*in, Kunstlehrer*in, Musiklehrer*in, Ethiklehrer*in, Mathelehrer*in, Französich- und Russisch-Lehrer*in oder Sportlehrer*in an Grundschulen werden.

Bachelor-Studium

Im Bachelor-Studium kombinieren Sie das Hauptfach Primarpädagogik (alt: Primare und Elementare Bildung) mit einem lehramtsrelevanten Nebenfach.

1. Hauptfach

Primarpädagogik (alt: Primare und Elementare Bildung): 1.-2. Unterrichtsfach

Das Studium der Primarpädagogik (alt: Primare und Elementare Bildung) vermittelt Ihnen Einsichten in die pädagogischen, soziologischen und psychologischen Grundlagen der Kindheit als einem gesellschaftlichen Phänomen mit Bezug zu Schule und Unterricht.

Es dient der Entwicklung eines vertieften Verständnisses der Bildungs- und Erziehungsprozesse von Kindern im Grundschulalter unter Berücksichtigung der Anforderungen von Übergängen vom Elementar- zum Primarbereich und ins weiterführende Schulsystem.

Mit dem Studium erwerben Sie die Grundlagen für kindliche Bildungs- und Entwicklungsprozesse in zwei bzw. drei aus vier Grundschulfächern: Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Schulgarten.

Grundschulunterrichtsfächer in der Grundvariante:

  • Deutsch und
  • Mathematik

Wenn Sie als Nebenfach Germanistik oder Mathematik wählen, müssen Sie Module der Integrativen Sachbildung studieren. Integrative Sachbildung kann dabei in eine der folgenden Varianten studiert werden:

  • Variante B.1:
    Integrative Sachbildung mit Schwerpunkt Nachhaltigkeitsbildung (Unterrichtsfach Sachunterricht) 
  • Variante B.2:
    Integrative Sachbildung mit Schwerpunkt Schulgarten (Unterrichtsfächer Sachunterricht und Schulgarten)

zum Bachelor-Studiengang Primarpädagogik

2. Nebenfach

Wahl für das 3. Unterrichtsfach

Kunst

Sie können aus den folgenden Studienfächer (Unterrichtsfächern) wählen:

Anglistik/ Amerikanistik (Englisch)

Evangelische Religion (Evangelische Religionslehre)

Germanistik (Deutsch)*

Kunst (Kunst)

Katholische Religion (Katholische Religionslehre)

Mathematik (Mathe)*

Musik (Musik)

Philosophie (Ethik)

Religionswissenschaft (Ethik)

Romanistik (Französisch)

Slawistik (Russisch)

Sport- und Bewegungspädagogik (Sport)

Technik (Werken)

*Bei der Kombination mit Germanistik oder Mathematik müssen Sie Integrative Sachbildung entweder mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeitsbildung oder Schulgarten studieren.

Kombinationsregeln

Kombinationsregeln für Lehramt Grundschule

Studimat

Für ein Lehramtsstudium der Grundschule muss das Hauptfach Primarpädagogik gewählt werden. Diese kann mit verschiedenen lehramtsrelevanten Nebenfächern kombiniert werden.

Nutzen Sie unser Online-Tool "Studimat", um die passende Kombination für Sie zu finden. was-studieren.info

Bei der Kombination mit dem Nebenfach Germanistik* oder Mathematik*:

  • Studierende mit dem Nebenfach Germanistik studieren im Hauptfach Primarpädagogik die Module der Grundlegung Mathematik und Module der Integrativen Sachbildung
  • Studierende mit dem Nebenfach Mathematik studieren im Hauptfach Primarpädagogik die Module der Grundlegung Deutsch und Module der Integrativen Sachbildung
  • Integrative Sachbildung kann dabei in eine der folgenden Varianten studiert werden:
    • Variante B.1: Integrative Sachbildung mit Schwerpunkt Nachhaltigkeitsbildung (Unterrichtsfach Sachunterricht)
    • Variante B.2: Integrative Sachbildung mit Schwerpunkt Schulgarten (Unterrichtsfächer Sachunterricht und Schulgarten) [begrenzte Platzanzahl]
Hauptfach (Unterrichtsfach) Nebenfach (Unterrichtsfach)
Primarpädagogik (zwei bzw. drei von: Deutsch, Mathe, Sachunterricht, Schulgarten) Anglistik/Amerikanistik (Englisch)
  Evangelische Religion (Evangelische Religion)
  Germanistik* (Deutsch)
  Katholische Religion (Katholische Religion)
  Kunst (Kunst)
  Mathematik* (Mathe)
  Musik (Musik)
  Philosophie (Ethik)
  Religionswissenschaft (Ethik)
  Romanistik (Französisch)
  Slawistik (Russisch)
  Sport- und Bewegungspädagogik (Sport)
  Technik (Werken etc.)
Jetzt bewerben!

Sie können sich für das zulassungsbeschränkte Hauptfach Primarpädagogik und Ihr gewähltes Nebenfach vom 1. Juni bis zum 31. Juli bewerben.

Bewerbungsfrist für zulassungsbeschränkte Studiengänge

Master-Studium

Im Anschluss an das Bachelor-Studium folgt der Master of Education Grundschule.

Master of Education Grundschule

Auf der Grundlage eines entsprechenden Bachelor-Abschlusses werden Sie im Master-Programm auf die Lehrbefähigung für die Unterrichtsfächer Deutsch, Mathematik, Sachunterricht (Grundlegungsfächer) sowie ein viertes Unterrichtsfach (Schwerpunktfach) vorbereitet. Dabei erlangen Sie einerseits Kenntnisse über die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen von Schule und Unterricht und bilden andererseits Kompetenzen aus, die Sie dazu befähigen, fach- und schulartbezogene Prozesse des Lehrens und Lernens theoriegeleitet zu planen, durchzuführen und zu reflektieren.

Master-Programm Lehramt Grundschule

Lehramt Grundschule

Wie werde ich Grundschullehrer*in?

Vorschaubild Video Lehramt Grundschule

Please note: Once you watch the video, data will be transmitted to Youtube/Google. For more information, see Google Privacy.

Das könnte Sie auch interessieren...

Drei lachende Kinder
Erfurt School of Education
Erfurt School of Education (ESE) Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung
Studentinnen mit Laptop
Studium
Alles im Blick: Jetzt bestellen Info-Paket zum Lehramtsstudium
Weltkugel in der Hand Uni Erfurt
Erfurt School of Education
Praktikum im Ausland Internationalisierung in der Lehrerbildung