University of Erfurt

Dienstliche Mutlifunktionsgeräte

In allen Dienstgebäuden der UE stehen Dienst-MFG, die von allen PC-Arbeitsplätzen angesteuert werden können. In den Druckmenüs der PCs werden die Drucker MyMFP Farbe und MyMFP Mono installiert, die zum Drucken auf den Dienst-MFG dienen. Hinter diesen Bezeichnungen verbirgt sich ein Druckserver, der das Drucken auf allen Dienst-MFG ermöglicht. Die Bezeichnungen MyMFP Farbe und MyMFP Mono kennzeichnen Farbausdrucke bzw. Ausdrucke in schwarz/weiß. Schwarz/weiß-Ausdrucke können an allen Dienst-MFG hergestellt werden. Farbausdrucke sind nur an den Geräten Tascalfa 4551 (farbiges Emblem am Gerät , Farbmenü im Bedienfeld) möglich. Wie bei jedem anderen Drucker kann die Einstellung der Druckereinstellungen am PC vorgenommen werden (Weitere Informationen finden Sie hier unter Netzwerkdrucker am Arbeitsplatz).

Standardeinstellungen (voreingestellt):

  • A4
  • duplex (beidseitiger Druck)
  • MyMFP-Farbe: Farbdruck
  • MyMFP Mono: schwarz/weiß-Druck

Kosten (Abrechnung über die Kostenstelle):

  • schwarz/weiß: 2,5 ct (A4) bzw. 3,5 ct (A3)
  • Farbe: 5,5 ct (A4) bzw. 8 ct (A3)

Die Ausdrucke vom Druckserver können mit dem thoska-Dienstausweis am Dienst-MFG hergestellt werden. Damit der Druckserver die Kartennummer mit der Nutzer-ID verbinden kann, muss sich jeder Nutzer einmalig mit seinem Nutzer –Account an einem beliebigen Dienst-MFG anmelden.

Navigation

Toolbox

User menu and language choice