University of Erfurt

Erfurter Kolleg geht in die nächste Runde : Pressemitteilung Nr.: 28/2011 - 10.02.2011

Mit den Schwerpunktthemen „Geschichte und Literatur“ sowie „Medien und Natur“ geht das Erfurter Kolleg im April in sein inzwischen elftes Semester. Die feierliche Eröffnung der von Universität und Universitätsgesellschaft Erfurt e.V. gemeinsam organisierten Veranstaltungsreihe findet am Donnerstag, 7. April, um 14 Uhr im Festsaal des Erfurter Rathauses statt. Den Eröffnungsvortrag wird Thüringens Justizminister Dr. Holger Poppenhäger halten. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

„Das Erfurter Seniorenkolleg, das vor fünf Jahren mit 50 Teilnehmern begann, hat sich erfolgreich in der Erfurter Bildungslandschaft etabliert und hat inzwischen mehr als doppelt so viele Teilnehmer“, freut sich Dr. Sigrid Heinecke, Geschäftsführerin der Erfurt School of Education an der Universität Erfurt. In diesem Semester stehen die beiden Veranstaltungsreihen „Geschichte und Literatur“ sowie „Medien und Natur“ im Blickpunkt. Dabei geht es in der ersten Reihe vor allem um geschichtliche und literarische Aspekte des menschlichen Seins. Ziel ist es, die kulturelle Seite des Lebens zu verstehen und neue Erkenntnisse zu erwerben. Die zweite Reihe „Medien und Natur“ legt den Schwerpunkt auf die mobile Kommunikation, Medien und Moral sowie auf die Geschichte des Gartenbaus. Dazu wird es jeweils Vorträge geben, die zum Teil um Exkursionen und Führungen ergänzt werden.

Die Veranstaltungen finden immer freitags von 10.15 bis 11.45 Uhr auf dem Campus der Universität Erfurt im Lehrgebäude 2, Hörsaal 6, statt. Spezielle Zugangsvoraussetzungen gibt es nicht, teilnehmen kann wieder jeder, der Spaß am Lernen hat und seinen Horizont erweitern möchte. Bis 25. März nimmt die Universitätsgesellschaft Anmeldungen unter Tel.: 0361/6430950 oder per E-Mail an universitaetsgesellschaft@uni-erfurt.de entgegen. Das genaue Programm finden Sie auf der Website der Erfurt School of Education unter der Adresse:

www.uni-erfurt.de/ese/weiterbildung/kolleg.

Weitere Informationen / Kontakt:

Erfurt School of Education

Navigation

Toolbox

User menu and language choice