Datenschutz

Daten im Teilnahmeverwaltungssystem

Die im "Teilnahmeverwaltungssystem" des ErfurtLab erfassten Daten dienen ausschließlich der Organisation von wissenschaftlichen Untersuchungen. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für folgende Zwecke genutzt:

  • um Teilnehmerinnen und Teilnehmer über neue Labor- oder Online-Untersuchungen zu informieren und dazu einzuladen
  • um das Erscheinen bzw. Nicht-Erscheinen der angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Untersuchungen zu überprüfen und zu dokumentieren
  • um die Auszahlungen aus Untersuchungen an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Unterstützung der Universitätsverwaltung zu dokumentieren.

Es gibt keine Verknüpfung zwischen den in Untersuchungen generierten Daten und den Daten im "Teilnahmeverwaltungssystem".
Teilnehmerinnen und Teilnehmer können die über sie gespeicherten Daten jederzeit in ihrem persönlichen Profil einsehen und haben darüber hinaus das Recht auf:

  • Auskunft über ihre Daten
  • Berichtigung ihrer Daten
  • Löschung ihrer Daten
  • Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten

Sie haben auch das Recht, der weiteren Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen und die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf wirkt aber nur in die Zukunft. Die auf der Einwilligung beruhende Verarbeitung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs bleibt also rechtmäßig. Hierfür ist eine formlose E-Mail an das offizielle E-Mail-Konto des ErfurtLab (erfurtlab@uni-erfurt.de) zu senden.

Daten aus wissenschaftlichen Untersuchungen

Bei der Durchführung von Untersuchungen werden durch die Antworten und das Verhalten der Teilnehmenden Daten generiert.
Diese Daten werden durch die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des ErfurtLab ausgewertet. Spätestens nach Abschluss der Untersuchung werden die Daten anonymisiert und können ab diesem Zeitpunkt keiner Person zugeordnet werden. Die Teilnahme an den Untersuchungen ist in diesem Sinne anonym.
Die anonymisierten Daten werden für die Erstellung von wissenschaftlichen Forschungsarbeiten und Vorträgen benutzt. Diese Arbeiten und die anonymisierten Daten werden veröffentlicht.

Verantwortlich für den Datenschutz ist:

Universität Erfurt
Körperschaft öffentlichen Rechts vertreten durch den Präsidenten
Nordhäuser Str. 63
99089 Erfurt

Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten:

Datenschutzbeauftragte der Universität Erfurt
Universität Erfurt
Postfach 90 02 21
99105 Erfurt
E-Mail: datenschutz@uni-erfurt.de 
Telefon: +49(0)361/737-5651

 

Fachverantwortlich für den Datenschutz im Rahmen der Teilnahmeverwaltung

Erfurt Laboratory for Empirical Research
vertreten durch die Geschäftsführung
Universität Erfurt
Postfach 900 221
99105 Erfurt
E-Mail: erfurtlab@uni-erfurt.de 
Telefon: +49(0)361/737-1200
 

Fachverantwortlich für den Datenschutz im Rahmen einer Untersuchung

Fachverantwortlich für den Datenschutz im Rahmen einer Untersuchung ist die jeweils leitende Wissenschaftlerin bzw. der leitende Wissenschaftler.

Die Kontaktinformationen der leitenden Wissenschaftlerin bzw. des leitenden Wissenschaftlers erhalten Sie vor Beginn einer Untersuchung. Außerdem können Sie diese Kontaktinformationen, für Untersuchungen, an denen Sie teilgenommen haben, bei Geschäftsführung des ErfurtLab erfragen.