| Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Hochschule

Unbekannte stehlen Bienenvölker aus dem Campus-Schulgarten

Wir sind entsetzt und auch richtg sauer: In der Zeit zwischen dem 16. und 17. März 2020 haben bislang Unbekannte die beiden Bienenvölker aus dem Campus-Schulgarten der Universität Erfurt gestohlen.

Zur Erinnerung: Dank der Zusammenarbeit ihres Fachbereichs Sachkunde, der Hochschulkommunikation und eines engagierten Mitarbeiters und Hobby-Imkers war auch die Universität Erfurt im Sommer 2015 unter die „Stadtimker“ Erfurts gegangen und beherbergte in ihrem Schulgarten zwei Bienenvölker. Eine hervorragende und nachhaltige Kooperation, denn nicht nur unser Schulgarten, sondern auch der gesamte Uni-Campus sowie die angrenzenden Wiesen bieten eine reiche Pflanzenvielfalt, die man auch in unserem Honig „Campusgold“ schmecken konnte. Und nicht zuletzt konnten unsere angehenden Schulgarten-Lehrerinnen und -Lehrer den Umgang mit den Bienen auf diese Weise wunderbar lernen.

Die Uni hat Anzeige erstattet. Wer, bitte, klaut Bienen? …