Eignungsprüfung

Termine und Anmeldung

Aktueller Hinweis zur Eignungsprüfung im Fachgebiet Sport- und Bewegungswissenschaften der Universität Erfurt:

COVID-19 Pandemiebedingt fällt die Eignungsprüfung (geplant für den 18. August 2020) für die Studienrichtung SPORT- und BEWEGUNGSPÄDAGOGIK an der Universität Erfurt aus! Zulassungsvoraussetzung für die Einschreibung im Fach Sport ist nun ein Ersatznachweis.

Zum Nachweis ihrer sportlichen Eignung bitten wir Sie uns, d.h. dem Fachgebiet Sport- und Bewegungswissenschaften, folgende Unterlagen zur Anerkennung zu zusenden (es genügen Kopien der Zeugnisse, bitte keine Originale senden):  

  • Teilnahme am Grundkurs Sport mit drei der vier Teilnoten der Jahrgangsstufen 12 und 13 (9-jähriger Bildungsgang) mindestens 10 Punkte im Durchschnitt 
  • oder in drei der vier Teilnoten der Jahrgangsstufen 11 und 12 (8-jähriger Bildungsgang) mindestens 10 Punkte im Durchschnitt 
  • oder Sport als Abiturfach (4. Fach oder Leistungskurs) mit mindestens 8 Punkten als Abiturnote

HINWEIS: Die Reglung über die mögliche Einschreibung im Fach Sport über den Ersatznachweis für die Eignungsprüfung gilt nur für die Universität Erfurt im Jahr 2020.

Des weiteren sind die üblichen Formulare und Nachweise Ihrer Anmeldung zum Ersatznachweis der Eignungsprüfung beizufügen:

Anträge auf Anmeldung zur Eignungsprüfung (d.h. das Anmeldeformular) senden Sie bitte gemeinsam mit den Kopien der Sportnoten und dem Formular zur Hochschulzugangsberechtigung per Post. 

Anmeldeschluss ist der 10. August 2020 (es gilt der Posteingang an der Universität). 

Hinweis: Sie erhalten innerhalb von vier Wochen nach Anmeldeschluss einen schriftlichen Bescheid über das Ergebnis dieser Prüfung Ihrer Nachweise/Ersatznachweise zur sportlichen Eignung.

Die Anmeldeadresse ist:  Uni Erfurt - Fachbereich Sportwissenschaften, Nordhäuser Straße 63, 99089 Erfurt

Weitere Auskünfte erteilt der verantwortliche Kollege Jörg Eisenacher (joerg.eisenacher@uni-erfurt.de).

 

Anerkennung anderer Eignungsprüfungen

ACHTUNG: Auf Grund der Corona-Pandemie, ist mit veränderten Prüfbedingungen an allen deutschen Universitäten zu rechnen. Deshalb erkennen wir andere Tests nur noch nach Einzelfallprüfung an. Bitte senden Sie die Prüfbedingungen der anzuerkennenden Hochschule für 2020 per Mail an joerg.eisenacher@uni-erfurt.de Nach der Überprüfung bekommen Sie eine Antwort, ob wir den Sporteignungstest der anderen Hochschule anerkennen werden.

Nicht anerkannt werden grundsätzlich folgende Tests:

  • Braunschweig
  • Chemnitz (unter 8 Punkten)
  • Duisburg-Essen
  • Flensburg
  • Gießen
  • Halle-Wittenberg (Test für die Grundschule)
  • Hamburg
  • Leipzig
  • Münster (Test für die Grundschule)
  • Vechta (unter 20 Punkten)

Die bestandene Eignungsprüfung darf zum Studienbeginn nicht länger als 18 Monate zurückliegen.

Die Bewerbung erfolgt in diesem Fall mit beglaubigter Kopie der bestandenen Sporteignungsprüfung direkt bei der Abteilung Studium und Lehre der Uni Erfurt.

Unsere Sporteignungsprüfung orientiert sich an den Mindestnormen des folgenden Sportstudiums. Eine Vergleichbarkeit des angestrebten Sporttests einer anderen Universität mit den Normen in Erfurt sollte, im Sinne eines später erfolgreichen Sportstudiums, gegeben sein.

Lehrvideos zur Sporteignungsprüfung an der Uni Erfurt