Eignungsprüfung

Termine und Anmeldung

Termin für die nächste Sporteignungsprüfung:

Aufgrund der COVID-19 Pandemie muss die Eignungsprüfung im Fachgebiet Sport- und Bewegungswissenschaften der Universität Erfurt auf den 18. August 2020 verschoben werden!

Treff: Erfurt, Eingang Leichtathletikhalle Steiger
Beginn: 9.00 Uhr, bitte 8.45 Uhr anwesend sein

Bitte beachten Sie die Anmeldeformalitäten und Hinweise. Die Prüfungsinhalte und die damit verbundenen Mindestnormen finden Sie hier im Normenkatalog.

Die Eignungsprüfung gilt als bestanden, wenn ALLE Prüfungsteile bestanden sind. Die Leistungsanforderungen der Eignungsprüfung bilden die Mindestnormen des Sportstudiums ab. Nicht ausreichende Leistungen können nicht durch überdurchschnittliche Leistungen in anderen Bereichen ausgeglichen werden. 

Durch die gegebenen Rahmenbedingungen/Einschränkungen können nicht alle Prüfungsteile wie gewohnt erhoben werden! Nach derzeitigem Stand werden wir mit hoher Wahrscheinlichkeit auf den Nachweis zur Schwimmfähigkeit verzichten und auch keinen Ausdauerlauf durchführen.

Nach momentanem Stand können Sie mit folgenden Prüfungsteilen rechnen:

Leichtathletik: Sprint, Sprung, Stoß

Gerätturnen: Boden und Reck bzw. Barren/Stufenbarren

Spiele: Volleyball verpflichtend und Handball, Fußball, Basketball zur Wahl

Die Prüfung wird etwa 6-7 Stunden dauern und wird von einer Mittagspause unterbrochen. Treffpunkt ist der Eingang der Leichtathletikhalle am Steigerwaldstadion in Erfurt. Für die Startnummer wird ein Pfand von 10 EUR erhoben. Das Geld ist am Tag der Eignungsprüfung bei der Anmeldung passend (2x5 oder 1x10 EUR-Schein) bereit zu halten.

Anträge auf Anmeldung zur Eignungsprüfung (Anmeldeformular) senden Sie bitte gemeinsam mit dem ärztlichen Attest über die volle Sporttauglichkeit, dem Nachweis über die Sportart Schwimmen und dem Formular zur Hochschulzugangsberechtigung per Post. Anmeldeschluss ist der 10. August 2020 (es gilt der Posteingang an der Universität). Die Anmeldeadresse ist:

Uni Erfurt - Fachbereich Sportwissenschaften, Nordhäuser Straße 63, 99089 Erfurt

Formulare und Nachweise

Das Anmeldeformular ist in jedem Falle per Computer auszufüllen und ein Passbild ist aufzukleben oder einzuscannen!

Anmeldeformular

Für die sportärztliche Bescheinigung müssen Sie dieses Formular verwenden:

Ärztliches Attest

Der Nachweis über die erfolgreiche Absolvierung der Schwimmnormen erfolgt über dieses Formular:

Nachweis Schwimmen

Das Formular zur Hochschulzugangsberechtigung ist am PC auszufüllen. Es dient lediglich dem Vorbeugen einer Bewerbung ohne ausreichende Zugangsvoraussetzung. Das heißt, dass z.B. das Abiturzeugnis noch nicht zum Termin der Eignungsprüfung vorliegen muss, wohl aber zum späteren Bewerbungstermin.

Hochschulzugangsberechtigung

Weitere Auskünfte erteilt der verantwortliche Kollege Jörg Eisenacher (joerg.eisenacher@uni-erfurt.de).

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie die nachfolgenden wichtigen Hinweise:

  • Versehen Sie das Anmeldeformular mit einem Passbild und verwenden Sie den Vordruck für die sportärztliche Bescheinigung. Der Vordruck ist von einem Sport- oder Allgemeinmediziner auszufüllen.
  • Beachten Sie den Anmeldeschluss. Verspätete oder unvollständige Anmeldungen werden nicht berücksichtigt.
  • Es erfolgt eine Rückinformation über den Eingang der vollständigen Anmeldung und später über die Teilnahme.
  • Bei Nichtbestehen einer Sportart werden Prüfungskandidaten von der weiteren Teilnahme an der Eignungsprüfung ausgeschlossen.
  • Bewerber, die einen Täuschungsversuch unternehmen, werden von der Prüfung ausgeschlossen.
  • Über das Ergebnis der Prüfung werden die Teilnehmer nach Auswertung der Protokolle umgehend schriftlich informiert. Sie erhalten ein Zertifikat zur bestandenen/nicht bestandenen Eignungsprüfung.
  • Das Dokument zur bestandenen Eignungsprüfung für ein Studium an der Uni Erfurt hat 18 Monate Gültigkeit.
  • Bestandene Eignungsprüfungen anderer Hochschulen Deutschlands aus den vergangenen 18 Monaten werden größtenteils anerkannt. Beachten Sie dabei aber bitte die Rubrik Anerkennung anderer Eignungsprüfungen.
  • Die Bewerbungen für die Aufnahme eines Studiums sind unter Beachtung der Termine und der Abgabe aller erforderlicher Unterlagen im Bereich Studium und Lehre der Universität Erfurt vorzunehmen.

Für die Zulassung zum Studium der Sport- und Bewegungswissenschaften an der Universität Erfurt ist eine bestandene Sporteignungsprüfung zwingend notwendig. Die bestandene Eignungsprüfung darf zum Studienbeginn nicht länger als 18 Monate zurückliegen.

Anerkennung anderer Eignungsprüfungen

ACHTUNG: Auf Grund der Corona-Pandemie, ist mit veränderten Prüfbedingungen an allen deutschen Universitäten zu rechnen. Deshalb erkennen wir andere Tests nur noch nach Einzelfallprüfung an. Bitte senden Sie die Prüfbedingungen der anzuerkennenden Hochschule für 2020 per Mail an joerg.eisenacher@uni-erfurt.de Nach der Überprüfung bekommen Sie eine Antwort, ob wir den Sporteignungstest der anderen Hochschule anerkennen werden.

Nicht anerkannt werden grundsätzlich folgende Tests:

  • Braunschweig
  • Chemnitz (unter 8 Punkten)
  • Duisburg-Essen
  • Flensburg
  • Gießen
  • Halle-Wittenberg (Test für die Grundschule)
  • Hamburg
  • Leipzig
  • Münster (Test für die Grundschule)
  • Vechta (unter 20 Punkten)

Die Eignungsprüfung muss absolviert worden sein. Eine Anerkennung über das Sportabitur oder andere Ersatzleistungen, wie an einigen Universitäten möglich, ist nicht statthaft.

Die bestandene Eignungsprüfung darf zum Studienbeginn nicht länger als 18 Monate zurückliegen.

Die Bewerbung erfolgt in diesem Fall mit beglaubigter Kopie der bestandenen Sporteignungsprüfung direkt bei der Abteilung Studium und Lehre der Uni Erfurt.

Unsere Sporteignungsprüfung orientiert sich an den Mindestnormen des folgenden Sportstudiums. Eine Vergleichbarkeit des angestrebten Sporttests einer anderen Universität mit den Normen in Erfurt sollte, im Sinne eines später erfolgreichen Sportstudiums, gegeben sein.

Lehrvideos zur Sporteignungsprüfung an der Uni Erfurt