Beiträge aus der Kategorie: Einblicke

Nach Auflösung der Erfurter Schuleinzugsgebiete: Welche Schule und warum?

Welche Schule ist die richtige? Diese Frage stand im Mittelpunkt einer Untersuchung, die Wissenschaftler*innen der Universität Erfurt jetzt zum Schulwahlprozess der Eltern von Erstklässlern in Erfurt für das Schuljahr 2020/21 vorgelegt haben.

Einblicke

„Vier-Tage-Woche – mehr Lebensqualität oder mehr Arbeitsdruck?“

Ob sich die Umstellung auf eine Vier-Tage-Woche für Unternehmen und ihre Belegschaft rentiert, das hat jetzt ein Psychologen-Team der Universität Erfurt, koordiniert von Dr. Christine Johannes, untersucht.

Einblicke

„Ich habe definitiv Helden in meinen Quellen gefunden“

In dem Forschungsprojekt „Die lange Geschichte der ,Wende‘" untersuchte PD Dr. Kerstin Brückweh über vier Jahre hinweg "die Lebenswelt und Systemwechsel in Ostdeutschland vor, während und nach 1989“. Ein Gespräch über Alltagsgeschichte, Erinnerungsverschiebung und leise Helden.

Einblicke, Druckfrisch

Warum das Tragen von Masken während der Corona-Pandemie weiterhin verpflichtend sein sollte

Warum das Tragen von Masken während der Corona-Pandemie weiterhin verpflichtend sein sollte - eine neue Studie untersucht die Effekte der Maskenpflicht auf Stigmatisierung und Verhalten.

Corona und die Folgen, Einblicke

Beirut: „Die Menschen werden allein gelassen, einmal mehr“

Am vergangenen Dienstag verwüstete eine Explosion den Hafen Beiruts. Mehr als 150 Menschen starben, mehrere tausend weitere wurden verletzt. Das Unglück legte nicht nur ein wirtschaftliches Drehkreuz des Libanons in Schutt und Asche, auch beflügeln die Ereignisse politische Unruhen im Land.

Einblicke

"Wir gegen die Anderen" – Kai Hafez kritisiert rassistische Tendenzen im deutschen Fernsehen

"Im Grunde sind wir keinen Schritt weiter als vor 50 Jahren", erklärt Prof. Dr. Kai Hafez, Professor für Kommunikationswissenschaft an der Uni Erfurt, und kritisiert rassistische Tendenzen im deutschen Fernsehen.

Einblicke

Rätsel um Erfurter Schatz: Gastwissenschaftlerin der Uni Erfurt bringt Licht ins Dunkel

Kleine silberne Schlüssel wurden nach mittelalterlichen Quellen von jüdischen Frauen am Schabbat getragen. Auch in dem 1998 in Erfurt gefundenen einzigartigen mittelalterlichen Schatz, der einst von einem jüdischen Kaufmann vergraben wurde, ist ein solcher Schlüssel enthalten.

Einblicke

„Es geht darum, Unterschiede zuzulassen, anzuerkennen und sogar gut zu finden“

Zum dritten Mal findet am 18. Dezember an deutschen Hochschulen ein Aktionstag zum Thema Gender Studies statt. „WortMelder“ sprach darüber mit Jürgen Martschukat von der Universität Erfurt der sich seit vielen Jahren mit der Thematik wissenschaftlich auseinandersetzt.

Einblicke

Zehn Jahre Theologisches Forschungskolleg: ein Solitär im deutschsprachigen Raum

Vor zehn Jahren wurde das Theologische Forschungskolleg an der Universität Erfurt aus der Taufe gehoben wurde. Grund genug, einmal zurückzuschauen und Bilanz zu ziehen.

Einblicke

Enttäuscht von der Demokratie – verdrossen von den Parteien?

An der Universität Erfurt wurde heute eine neue Studie vorgestellt, in der erstmals die Demokratievorstellungen von Thüringer Jugendlichen und deren Einfluss auf das Parteienvertrauen untersucht wurden.

Einblicke