Category: Vorgestellt

Herzlich willkommen, Sophia Hoffmann!

Dürfen wir vorstellen? Das neue Gesicht der „Internationalen Politik und Konfliktforschung“ an der Universität Erfurt: Prof. Dr. Sophia Hoffmann. Zum 1. Oktober nimmt die 42-Jährige ihre Arbeit an der Uni – genauer gesagt an der Staatswissenschaftlichen Fakultät – auf.

Vorgestellt

Stadt und wissenschaftliches Umfeld: Passt! Jens-Uwe Hartmann ist der erste Distinguished Fellow am Max-Weber-Kolleg

Prof. Dr. Jens-Uwe Hartmann wurde im Oktober 2020 der erste „Distinguished Fellow“ am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt. Nun geht sein Forschungsaufenthalt zu Ende. "Wortmelder" sprach mit dem Buddhismus-Forscher über die Zeit in Erfurt und über das gute Gefühl, nicht stehengeblieben zu sein.

Vorgestellt

Forschungsbibliothek Gotha startet Portal für digitale Ausstellungen

Die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt arbeitet bereits seit einigen Jahren an einer Digitalisierungsstrategie, die auch eine digitale Präsentation ihrer Bestände beinhaltet. Nun ist ihr Portal „Digitale Ausstellungen Gotha“ (DAG) mit der Schau „Hilaria Evangelica“ online gegangen.

Vorgestellt

Herzlich willkommen, Prof. Dr. Sebastian Rüth!

An ihrer Staatswissenschaftlichen Fakultät begrüßt die Universität Erfurt zum 1. Juni 2021 noch ein weiteres neues Gesicht: Sebastian Rüth ist neuer Juniorprofessur für internationale und monetäre Makroökonomik.

Vorgestellt

Dürfen wir vorstellen? Prof. Dr. Mariana Llanos…

Zum Sommersemester 2021 ist Mariana Llanos von der Staatswissenschaftlichen Fakultät und dem German Institute for Global and Area Studies (GIGA) in Hamburg gemeinsam auf die außerordentliche Professur für „Democratic Institutions in the Global South“ berufen worden.

Vorgestellt

Dürfen wir vorstellen? Prof. Dr. Fabian Prochazka...

Fabian Prochazka ist seit 1. Mai 2021 neuer Junior-Professor für Kommunikationswissenschaft an der Universität Erfurt.

Vorgestellt

Neue Forschungsgruppe "Praxeologien der Wahrheit" gegründet

Mit der Forschungsgruppe „Praxeologien der Wahrheit“ möchte Bernhard Kleeberg, Professor für Wissenschaftsgeschichte an der Universität Erfurt, das Jahrhunderte alte Streit- und Forschungsthema "Wahrheit" aus der Praxis heraus erklären.

Einblicke, Vorgestellt

Von Kalkutta nach Erfurt: Amrita Mondal forscht an der Universität Erfurt zu Besitzrechten indischer Frauen

In Indien regelt seit 2005 der neue „Hindu Succession (Amendment) Act“ die Eigentums- und Erbrechte neu. Im Rahmen ihrer Doktorarbeit am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt untersuchte Amrita Mondal, welche Verschiebungen und Veränderungen das Gesetz für indische Frauen brachte.

Einblicke, Vorgestellt

Globetrotterin mit sozialer Vision: Sisi Sung lehrt und forscht an der Universität Erfurt

Am Max-Weber-Kolleg der Universität erforscht Sisi Sung im Rahmen ihrer Dissertation die Karrierehindernisse für Frauen in großen Unternehmen. „WortMelder“ hat mit ihr über ihre Forschung und das Leben in Erfurt gesprochen.

Vorgestellt

Auf der Überholspur zur Promotion

Dank seines akademischen Engagements und seines großen Forschungsantriebs hat es Mufutau Muyiwa als erster Student in das Fast Track-Programm zur Promotion im Studiengang "Globale Kommunikation: Politik und Gesellschaft" geschafft. Der Campusleben-Blog stellt ihn und sein Forschungsvorhaben vor.

Vorgestellt