Meister Eckhart und das Erfurter Tanzbein

Um Meister Eckhart scharen sich einige Geheimnisse und Mythen. Professor Dietmar Mieth forscht am Max-Weber-Kolleg der Uni Erfurt zu dem bekannten Mystiker.

Einblicke

Freiheit für den Körper

Ein Interview mit Prof. Dr. Jürgen Martschukat von der Universität Erfurt, der zur politischen Dimension von Fitness forscht.

Einblicke

Nachgefragt: "Kann eine Veranstaltung wie der Weltjugendtag dafür sorgen, dass wieder mehr Jugendliche in die Kirche gehen, Frau Prof. Widl?"

Heute geht der Weltjugendtag in Polen zu Ende. Für "WortMelder" zieht die Pastoraltheologin Prof. Widl Resumee und gibt Antwort auf die Frage: "Können solche Events mehr junge Menschen zur Kirche zurückführen?"

Gastbeiträge

Nachgefragt: "Was können wir (bis) heute aus dem Werk Luthers lernen, Herr Prof. Lindner?"

Was können wir (bis) heute aus dem Werk Luthers lernen und worauf sollten wir uns im Jubiläumsjahr neben den touristischen Themen tatsächlich konzentrieren? Das wollte "WortMelder" von Andreas Lindner, außerordentlicher Professor für Kirchengeschichte am Martin-Luther-Institut der Universität Erfurt, wissen.

Gastbeiträge

Nachgefragt: "War Johann Sebastian Bach ein Antisemit, Herr Prof. Nemtsov?"

Eine Ausstellung im Eisenacher Bachhaus unter dem Titel „Luther, Bach – und die Juden“ geht derzeit den antijüdischen Botschaften in der Kirchenmusik von Johann Sebastian Bach nach.

Nachgefragt: „Zerfleischt sich die AfD selbst, Herr Professor Anter?“

Die Alternative für Deutschland (AfD) dreht sich derzeit viel um sich selbst – die inhaltliche Arbeit scheint innerparteiliche Streitigkeiten zu weichen. „WortMelder“ hat bei Andreas Anter, Professor für Politische Bildung an der Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt, nachgefragt.

Gastbeiträge

Nachgefragt: "Was hat die DDR-Vergangenheit mit den zunehmenden fremdenfeindlichen Übergriffen in den Neuen Bundesländern zu tun, Herr Ettrich?"

Fremdenfeindliche Ressentiments und Übergriffe haben in den Neuen Bundesländern deutlich zugenommen. "WortMelder" hat nachgefragt: "Was hat die DDR-Vergangenheit mit all dem zu tun?"

Gastbeiträge

Nachgefragt: "Warum erreichen die etablierten Volksparteien eigentlich die Wähler nicht mehr, Herr Prof. Brodocz?"

Ein Blick auf die Entwicklung der Mitgliederzahlen der großen Volksparteien reicht, um zu erkennen, wie prekär die Lage ist: Bei allen zeigt der Trend nach unten. "WortMelder" wollte wissen, wie es dazu gekommen ist...

Gastbeiträge

Nachgefragt: "Was leisten Lebenswendefeiern, das Konfirmation und Jugendweihe nicht können, Herr Prof. Kranemann?"

Immer öfter hört von sogenannten Lebenswendefeiern als kirchliches Angebot für nichtchristliche Jugendliche, die eine Alternative zur Jugendweihe suchen. Ihren Ursprung hatte die Feier im Bistum Erfurt und ist mittlerweile auch in anderen ostdeutschen Städten etabliert.

Gastbeiträge

Nachgefragt: "Bedeutet das Papst-Schreiben 'Amoris Laetitia' einen Wandel in der Katholischen Kirche, Herr Prof. Römelt?"

In seinem Schreiben „Amoris Laetitia“ hat sich Papst Franziskus jetzt zu den Themen Familie und Sexualmoral geäußert. Durch seine Äußerungen im Vorfeld hat der Papst große Erwartungen bezüglich des Papiers geweckt.

Gastbeiträge