| Philosophische Fakultät, Forschung, Veranstaltungen

Abendvorträge am Philosophischen Seminar

Das Philosophische Seminar der Universität Erfurt veranstaltet im Sommersemester ein Kolloquium mit drei Abendvorträgen. Sie finden jeweils mittwochs um 18.15 Uhr Lehrgebäude 4, Raum D08 statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Los gehts am 11. Mai. Dann spricht Sarah Schmidt (Berlin) über "Friedrich Schleiermachers Hermeneutik als philologisch-dialektische Grundlagendisziplin". Am 25. Mai folgt Christoph Schamberger (Düsseldorf) mit seinem Vortrag über "Wahrheit und Demokratie", und am 22. Juni geht es bei Wolfgang Künne (Hamburg) um die "Ebenen des Verstehens".

Details entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungsflyer.