6. Nov 2020, 10:00 Uhr - 7. Nov 2020, 14:00 Uhr

Hochschullehre aktivierend gestalten

Veranstaltungsort
Der Workshop muss auf das SoSe 2021 verschoben werden.
Veranstalter
Stabstelle Forschung und Nachwuchsförderung
Referent(en)
Prof. Dr. Susanne Jurkowski
Veranstaltungsart
Workshop

Der Workshop muss auf das Sommersemester 2021 verschoben werden.

Neues Datum wird noch bekannt gegeben!

  • Zielgruppe: (angehende) Lehrende
  • Sprache: Deutsch
  • Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
  • Belegte Plätze: 8/20
  • Anmeldefrist: wird noch bekannt gegeben

Inhalte des Workshops:

In dem Workshop werden zunächst die theoretischen Grundlagen des Lehrens und Lernens aus einer pädagogisch-psychologischen Sichtweise vorgestellt. Darauf aufbauend werden verschiedene aktivierende Methoden des Lehrens und Lernens erarbeitet und besprochen, wie diese didaktisch in Vorlesungen und Seminare eingebunden werden können. Die Methoden werden von den Teilnehmer*innen dann auf ihre Fächer und Disziplinen übertragen. Dabei steht am Ende die Planung eines eigenen, aktivierenden Vorlesungs- oder Seminartermins.

Zur Referentin:

Prof. Dr. Susanne Jurkowski, Kompetenz- und Entwicklungszentrum für Inklusion, Universität Erfurt.

Ansprechpartnerin

Franziska Frank
Franziska Frank
Akademische Qualifizierung und Weiterbildung
(Stabsstelle Forschung und Nachwuchsförderung)
Verwaltungsgebäude / Raum 0.31
Sprechzeiten
nach Vereinbarung