News

Interessante Neuerwerbungen in der Forschungsbibliothek Gotha

Auch im letzten Quartal 2020 hat die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt wieder spannende Stücke für ihre Sammlung erworben.

Weiterlesen

Forschungsprojekt zu „Gothas Chinesischem Kabinett“

Mit dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in Höhe von 300.000 Euro für drei Jahre geförderten Projekt „Strategien des Sammelns und der Darstellung Chinas im Deutschland des 19. Jahrhunderts: Gothas Chinesisches Kabinett“ wird Dr. Emily…

Weiterlesen

Forschungskolleg „Transkulturelle Studien / Sammlung Perthes“ nimmt auf dem Forschungscampus Gotha seine Arbeit auf

Der Forschungscampus Gotha der Universität Erfurt ist ab dem 1. Januar 2021 um eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung reicher: Im neuen Jahr nimmt das „Forschungskolleg Transkulturelle Studien / Sammlung Perthes“ dort seine Arbeit auf.

Weiterlesen

Die „Schwellenzeit“ um 1700 im Fokus: Forschungsbibliothek und Forschungszentrum Gotha intensivieren ihre Zusammenarbeit

Die Forschungsbibliothek und das Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt haben beschlossen, über ihre auch bisher schon enge Zusammenarbeit hinaus in Zukunft noch näher zusammenzurücken und auf mehreren Themenfeldern eine koordinierte…

Weiterlesen

Forschungsbibliothek Gotha bleibt bis 10. Januar 2021 geschlossen

Angesichts der angespannten Pandemie-Situation wird die Forschungsbibliothek erst am 11. Januar 2021 wieder öffnen.

Weiterlesen

Betriebsruhe zu Weihnachten und Silvester

Die Forschungsbibliothek Gotha schließt bereits ab dem 21. Dezember 2020.

Weiterlesen

Verkürzte Öffnungszeiten der Forschungsbibliothek Gotha

Ab dem 1. Dezember 2020 gelten in der Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt bis auf Weiteres verkürzte Öffnungszeiten.

Weiterlesen

Neue Publikation: Sammelband zu den protestantischen Erinnerungsräumen

Im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) ist der von Kathrin Paasch (Gotha), Christopher Spehr (Jena) und Siegrid Westphal (Osnabrück) herausgegebene Sammelband „Reformatio et memoria. Protestantische Erinnerungsräume und Erinnerungsstrategien in…

Weiterlesen