30. Okt 2020, 18:15 Uhr - 21:00 Uhr | Forschungsbibliothek Gotha, SPF Wissen. Räume. Medien.

Was ist Freiheit heute?

Veranstaltungsort
Spiegelsaal, Schloss Friedenstein
Veranstalter
Forschungsbibliothek Gotha (FBG)
Referent(en)
Dr. Heinrich Bedford-Strohm (Ratsvorsitzender der EKD) und weitere
Veranstaltungsart
Podiumsdiskussion/Forum
Publikum
öffentlich

Anlässlich des Erscheinens von Martins Luthers "Freiheitsschrift" vor 500 Jahren lädt die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt, die die Erstausgabe dieser Schrift als UNESCO-Weltdokumentenerbe aufbewahrt, zusammen mit dem Kirchenkreis Gotha der Evangelischen Kirche Mitteldeutschlands und dem Freundeskreis der Forschungsbibliothek Gotha zu einer Festveranstaltung ein.

Unter dem Titel "Was ist Freiheit heute?" soll dabei in einem öffentlichen Gespräch darüber diskutiert werden, was der begriff der "Freiheit" heute in theologisch-religiösen, politischen und wirtschaftlich-sozialen Zusammenhängen bedeutet und wie er ggf. mit Blick auf aktuelle Debatten neu zu bestimmen wäre.

Im Anschluss an das Gespräch, für das Dr. Heinrich Bedford-Strohm, der Ratsvorsitzende der EKD, sein Kommen bereits zugesagt hat, findet ein Sektempfang statt.