Handschriftenprojekte

Derzeit werden an der Forschungsbibliothek mehrere Projekte zur Erschließung von Handschriften und Nachlassmaterialien von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert. In ihrem Fokus steht die formale und inhaltliche Basiserschließung der Materialien. Die Fülle der Erkenntnisse bilden zusammen mit den bereits abgeschlossenen Projekten  die Voraussetzung für weiterführende Forschungen und legen die nachhaltige Nutzung der bereits erzielten Ergebnisse nahe.


Formale und inhaltliche Erschließung:
Laufende und abgeschlossene Projekte


Layout und Sammlungsgeschichte:
Abgeschlossenes Projekt: Sekundäreinträge in orientalischen Handschriften