Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2021

Iris Schröder, Christiane Kuller, Forschungsseminar:  „Der Gothaer Perthes Verlag und seine Nachfolger in den Umbrüchen des 20. Jahrhunderts – ein Forschungsseminar“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Forschungsseminar: „Mappings: Wissensforschung- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Lehrveranstaltungen (seit 2013)

Wintersemester 2020/2021

Reiner Prass, Forschungsseminar: „Text und Karte. Produktion von Wissen auf Forschungsreisen in Nordostafrika 1850 – 1880“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Seminar: „Mappings: Wissensforschung- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Felix Schürmann, Seminar: „Schwarze Wilderer, weiße Retter? Naturpolitik in Ostafrika seit 1800“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Geschichtswissenschaft

Sommersemester 2020

Reiner Prass, Forschungsseminar: „Rencontres interculturelles. Européens et Africains dans l’Afrique au Sud du Sahara au 19e siècle“, Universität Erfurt, MA Studiengang: Master Geschichtswissenschaft, Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Seminar: „Mappings: Wissensforschung- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte (geplant, fand wg. der Corona-Pandemie nicht statt)

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Felix Schürmann, Seminar: „Navigation, Kartographie und die Erzeugung globaler Welten im 19. Jahrhundert. Exkursionsseminar auf der Ostsee“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Geschichtswissenschaft (geplant, fand wg. der Corona-Pandemie nicht statt)

Wintersemester 2019/2020

Michael Pesek, Vorlesung: „Geschichte Afrikas im 19. Jahrhundert“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Geschichtswissenschaft

Iris Schröder/ Felix Schürmann, Forschungsseminar: „Karten-Meere. Ein Forschungsseminar zur Arbeit mit historischen See- und Meereskarten“, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Seminar: „Mappings: Wissensforschung- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Sommersemester 2019

Verena Bunkus, Seminar: „Karten lesen und Bilder betrachten. Kartographiegeschichte und Visual History zur Einführung“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Geschichtswissenschaft

Tobias Mörike, Forschungsseminar: „Karten des Roten Meeres. Vermessung einer Transitzone“, Universität Erfurt, MA Studiengang: Master Geschichtswissenschaft (geplant, konnte nicht stattfinden)

Reiner Prass, Forschungsseminar: „Leben in Afrika. Europäer in Äthiopien und im Sudan im 19. Jh.“, Universität Erfurt, MA Studiengang: Master Geschichtswissenschaft, Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Seminar: „Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Wintersemester 2018/2019

Reiner Prass, Forschungsseminar: „Voyageurs européens en Afrique au 19e siècle: Sahara - Sahel - Éthiopie“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Franziska Rantzsch, Seminar: „Was ist Globalgeschichte?“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Geschichtswissenschaft

Iris Schröder, Seminar: „Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Sommersemester 2018

Reiner Prass, Forschungsseminar: „Europäische Reisende im Nordosten Afrikas 1840 – 1880“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder/ Matthias Rekow, Forschungsseminar: „Vermessen. Kartographische Aufnahmen in Zeiten neuer Territorialität – Einführung in die Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Seminar: „Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Wintersemester 2017/2018

Iris Schröder – Forschungssemester

Sommersemester 2017

Reiner Prass, Forschungsseminar: „Global Voyages. Berichte von Forschungsreisenden 1750 – 1880“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Seminar: „Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Wintersemester 2016/2017

Sebastian Dorsch, Forschungsseminar: „Mapping Latin America. Kartographische Praktiken, Repräsentationen und Lokalisierungen“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte (geplant, konnte nicht stattfinden)

Iris Schröder, Seminar: „Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Sommersemester 2016

Iris Schröder/ Martin Fuchs, Seminar: „Ethnologie des Sudans und Südsudans – Eine interdisziplinäre Auseinandersetzung“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Studium Fundamentale

Iris Schröder/ Wolbert Smidt/ Fesseha Berhe Gebregergis, Forschungsseminar: „Das Heilige Land in Afrika. Die Gothaer Abessinienkartographie – ein Forschungsseminar zur Sammlung Perthes“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Seminar: „Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Wintersemester 2015/2016

Iris Schröder, Forschungsseminar: „Polarisierendes Wissen: Die Kartierung der Arktis – ein Forschungsseminar zur Sammlung Perthes“, Universität Erfurt, MA Studiengang: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Seminar: „Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Sommersemester 2015

Oliver Kann, Seminar: „Grenzgänger. Der Erste Weltkrieg in transnationaler Perspektive“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Geschichtswissenschaft

Iris Schröder/ Susanne Rau, Seminar: „Karten(t)räume? – kartographische Repräsentationen der Neuzeit“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Seminar: „Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Wintersemester 2014/2015

Iris Schröder, Vorlesung: „Brokered World. Afrika und Europa im langen 19. Jahrhundert (1788 – 1919)“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Geschichtswissenschaft

Iris Schröder, Seminar: „Brokered World: Afrika und Europa im langen 19. Jahrhundert (1788 – 1919)“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Geschichtswissenschaft

Iris Schröder, Seminar: „Was ist Wissensgeschichte?“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Seminar: „Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Forschungsseminar: „Die Karten des Krieges. Eine thematische Einführung in die historische Kartographieforschung“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte

Sommersemester 2014

Iris Schröder/ Wolfgang Struck, Seminar: „Atlanten, Karten, Globen. Geomedien im 19. Jahrhundert“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Studium Fundamentale

Iris Schröder, Seminar: „Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengang: Master Geschichtswissenschaft

Iris Schröder, Selbststudieneinheit: „Selbststudieneinheit zur Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengang: Master Geschichtswissenschaft

Wintersemester 2013/2014

Iris Schröder, Seminar: „Globalisierung des Wissens. Akteure, Netzwerke, Institutionen“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Geschichtswissenschaft

Iris Schröder, Seminar: „Das deutsche Kaiserreich – eine Globalgeschichte“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Geschichtswissenschaft

Iris Schröder, Forschungsseminar: „Der Scramble for Africa als kartographisches Projekt – ein Forschungsseminar“, Universität Erfurt, MA Studiengänge: Master Geschichtswissenschaft, Master Geschichte und Soziologie/Anthropologie des Vorderen Orients in globaler Perspektive

Iris Schröder, Kolloquium: „Kolloquium Globalgeschichte“, Universität Erfurt, MA Studiengang: Master Geschichtswissenschaft

Sommersemester 2013

Iris Schröder, Seminar: „Globalisierung des Wissens – Akteure, Netzwerke, Institutionen“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Geschichtswissenschaft

Iris Schröder, Seminar: „Was ist Globalgeschichte?“, Universität Erfurt, BA Studiengang: Bachelor Geschichtswissenschaft

Iris Schröder, Seminar: „Ansichten der Globalgeschichte – ein Lektürekurs“, Universität Erfurt, MA Studiengang: Master Geschichtswissenschaft