Universität Erfurt

Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt

Stipendiaten und Stipendiatinnen 2009

Übersicht
NameThema

DR. DES. BRINKMANN, Inga
(Freie Universität Berlin)

Kirchen und ihre künstlerische Ausstattung nach der Reformation – Funktionale, rechtliche und kirchinstitutionelle Anforderungen an den  lutherischen Kirchenraum im Spiegel zeitgenössischer Quellen
BRÜCKNER, Shirley
(MLU Halle-Wittenberg)
Losen, Däumeln, Nadeln, Würfeln –  Praktiken der Kontingenz als Offenbarungen im Pietismus
DR. FELSCH, Philipp
(ETH Zürich)
Der Kartograph der Kälte.  August Petermanns Traum vom Pol
FREYTAG, Christine
(Friedrich-Schiller-Universität Jena)
Rudolph Zacharias Beckers theoretisch-praktische Konzeption der Aufklärung und Vervollkommnung des Menschens. Eine Analyse und Genese aus der Perspektive des Volksaufklärers auf die Men-schenbildung
DR. GOGIASCHWILI, Elene
(Staatliche Universität Tbilissi, Georgien)
Georgien in der abendländischen Reiseliteratur des 17. – 19. Jahrhunderts
ILIC, Luka
(The Lutheran Theological Seminar at Philadelphia, USA)
Theological Loci in the Opera of Matthias Flacius Illyricus
KIERMEIER, Ursula KATHARINA
(Uniwersytet Jagiellonski, Polen)
Die Übersetzung der mystischen Schriften  „Die evangelische Perle“ von Angelus Silesius, Heribert Hobusch und Gerhard Tersteegen
DR. KOBELT-GROCH, Marion
(Universität Hamburg)
Monographie: Gedruckte lutherische Leichenpredigten für Kinder (16. – 18. Jahrhundert)
KOSSERT, Thomas
(Universität Osnabrück)
Erfurt als kulturelles Zentrum im  Dreißigjährigen Krieg (ca. 1631 – 1650)
DR. LAUBE, Stefan
(Humboldt-Universität Berlin)
Die Kirche zwischen heiligem Ort, Wunderkammer und Museum (16. – 18. Jahrhundert)
MCCREERY, Cindy, PHD
(University of Sydney, Australia)
Prince Alfred as a symbol of Britsh and German imperial power (1844 – 1900)
MCKENZIE-MCHARG, Andrew
(Europa-Universität Viadrina, Frankfurt-Oder)
„Kann es Plan verbündeter Männer seyn?“ Stationen des Verschwörungsdenkens in
Deutschland (1773 – 1803)
DR. DES. NASSE, Christiane
(Universität Erfurt)
Geistliche Liedkultur und Gesangbuch im  thüringischen Raum seit dem frühen Pietismus: Die Verhältnisse in den schwarzburgischen Residenzstädten Arnstadt und Rudolstadt im Vergleich
NIPPERDEY, Justus
(LMU München)
Die Herausbildung eines ökonomischen Diskurses in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts
OHMSEN, Stefanie
(Universität Stuttgart )
Quintilian-Rezeption der Frühen Neuzeit
DR. DES. PÜTZ, Saskia
(Universität Hamburg / Freie Universität Berlin)
Bilder und Erweckung – Friedrich Perthes und die Kunst
DR. SCHITO, Rosanna
(Università degli Studi di Bari)
Il problema istituzionale e la resizione di Machiavelli in Germania
PROF. DR. SIEGERT, Reinhart
(Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br.)
Rudolph Zacharias Becker, Volksaufklärung
DR. TANAKA, Mikiko
(Philipps-Universität Marburg)
Kant und die Europäische Aufklärung im  18. Jahrhundert – Debatte um die Ethik und die Moraltheologie zwischen Kant und zeitgenössischen Kritikern
THIELE, Andrea
(Universität Münster)
Höfische Kommunikation und Pflege dynastischer Beziehungen im Netzwerk der thüringisch-sächsischen Residenz: Die Residenz Halle im Spiegel der Gothaer Hofdiarien und anderer Quellen der Forschungsbibliothek Gotha

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl