4. Mai 2021, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr | Hochschule, Studium

Ringvorlesung "Schrebergärten – einst und jetzt"

Veranstaltungsort
online
Reihe
Ringvorlesung "Gärten: Geschichte, Gestalt, Zukunft"
Veranstalter
Kooperationsveranstaltung der Universität und Fachhochschule Erfurt
Referent(en)
Caterina Paetzelt (Deutsches Kleingärtnermuseum)
Veranstaltungsart
Vortrag
Publikum
öffentlich

Vortrag von Caterina Paetzelt im Rahmen der Ringvorlesung "Gärten: Geschichte, Gestalt, Zukunft" im Sommersemester 2021. Die Veranstaltung wird per Stream auf Youtube übertragen.

Was macht man eigentlich in einem Kleingarten? Muss man dort Gartenzwerge aufstellen? Und warum gibt es da so viele Regeln? – Ausgehend von den Ursprungslinien im 19. Jahrhundert wird die historische Entwicklung der kleinen Gärten vorgestellt und deren Entwicklung zu begehrten `grünen Oasen` im urbanen Raum der Gegenwart erläutert. 

Im Sommersemester 2021 veranstalten die Universität und die Fachhochschule Erfurt gemeinsam wieder eine öffentliche Ringvorlesung – Corona-bedingt als Online-Veranstaltung. Sie setzt sich diesmal mit dem Thema „Gärten: Geschichte, Gestalt, Zukunft“ auseinander und ist bewusst als eine Art Rahmenveranstaltung zur BUGA 2021 in Erfurt geplant.

Ansprechpartner

Hochschuldozent für Politische Theorie
(Staatswissenschaftliche Fakultät)
Lehrgebäude 1 / Raum 143
Sprechzeiten
dienstags 14:30-16 Uhr und nach Vereinbarung in der vorlesungsfreien Zeit
zur Profilseite