Université d'Erfurt

Prof. Dr. Johannes Bauer

Lehrstuhlinhaber

Raum: Lehrgebäude 2/107

Forschungsschwerpunkte

  • Evidenzbasiertes Handeln, wissenschaftliches Denken und Argumentieren
  • Training und Assessment professioneller Gesprächsführungskompetenz
  • Professionalisierung und Kompetenzen (angehender) Lehrkräfte
  • Workplace Learning und Lifelong Learning

Vers le haut

Aktuelle Position und akademische Funktionen

Vers le haut

Aktuelle Projekte

  • voLeA – Entwicklung videobasierter Lehr- und Assessmentmodule zur Gesprächskompetenz im Medizinstudium – Teilvorhaben Testentwicklung (BMBF)
  • Aufklärung Reloaded: Veränderung irrationaler Überzeugungen und Förderung wissenschaftlichen Denkens (Uni Erfurt, ProForschung20)

Wichtigste Publikationen

  • Bauer, J., Berthold, K., Hefter, M. H., Prenzel, M. & Renkl, A. (2017). Wie können Lehrkräfte und ihre Schülerinnen und Schüler lernen, fragile Evidenz zu verstehen und zu nutzen? Psychologische Rundschau, 68(3), 188-192. doi: 10.1026/0033-3042/a000363
  • Bauer, J., Gartmeier, M., Wiesbeck, A. B., Moeller, G. E., Karsten, G., Fischer, M. R., & Prenzel, M. (2018). Differential learning gains in professional conversation training: A latent profile analysis of competence acquisition in teacher-parent and physician-patient communication. Learning and Individual Differences, 61, 1-10. doi: https://doi.org/10.1016/j.lindif.2017.11.002
  • Bauer, J., Prenzel, M. & Renkl, A. (Hrsg.). (2015). Evidenzbasierte Praxis - im Lehrerberuf?! [Themenheft]. Unterrichtswissenschaft, 43(3).
  • Gartmeier, M., Bauer, J., Fischer, M. R., Hoppe-Seyler, T., Karsten, G., Kiessling, K., Möller, G., Wiesbeck, A. B. & Prenzel, M. (2015). Fostering professional communication skills of future physicians and teachers: Differential effects of e-learning and role-play. Instructional Science, 43, 443-462. DOI 10.1007/s11251-014-9341-6
  • Gartmeier, M., Bauer, J., Gruber, H. & Heid, H. (2008). Negative knowledge: understanding professional learning and expertise. Vocations and Learning: Studies in Vocational and Professional Education, 1, 87–103. DOI 10.1007/s12186-008-9006-1
  • Leicher, V., Mulder, R. & Bauer, J. (2013). Learning from errors at work: A replication study in the domain of elder care nursing. Vocations and Learning, 6, 207-220. DOI 10.1007/s12186-012-9090-0 [EARLI SIG 14 “Learning and Professional Development” Best Paper Award] 
  • Mattern, J. & Bauer, J. (2014). Does teachers’ cognitive self-regulation increase their occupational well-being? The structure and role of self-regulation in the teaching context. Teaching and Teacher Education, 43, 58-68. DOI: 10.1016/j.tate.2014.05.004

Vollständiges Publikationsverzeichnis als Pdf

Vers le haut

Ad Hoc - Reviewer

Zeitschriften

Beiträge zur Hochschulforschung, Beiträge zur Lehrerbildung, British Journal of Educational Psychology, Educational Research Review, European Journal of Training and Development, GMS -Zeitschrift für Medizinische Ausbildung, Journal of Cognitive Psychology, Journal for Educational Research Online, Learning and Instruction, Learning and Individual Differences, Lehrerbildung auf dem Prüfstand, Psychologie in Erziehung und Unterricht, Psychology Learning and Teaching, Studies in Educational Evaluation, Teaching and Teacher Education, Unterrichtswissenschaft, Vocations and Learning, Wirtschaftspsychologie, Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Zeitschrift für Pädagogische Psychologie

Wissenschaftsförderung

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), Deutscher Akademischer Auslandsdienst (DAAD), Israel Science Foundation (ISF), Schweizerisches Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI)

Biografie

seit Oktober 2016 W3-Professor für Bildungsforschung und Methodenlehre, Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Universität Erfurt

2013 Habilitation in Erziehungswissenschaft und Ernennung zum Privatdozenten an der Technischen Universität München

2009 - 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Empirische Bildungsforschung der Technischen Universität München, School of Education

2008 - 2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN) Kiel, Abteilung Erziehungswissenschaft/Pädagogisch-Psychologische Methodenlehre

2008 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Regensburg

2002 - 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Regensburg

1995 - 2002 Studium Diplom-Pädagogik an den Universitäten Augsburg und Regensburg; Fachbegleitende Qualifikation in Sprecherziehung

 

Vers le haut

Menu de navigation

Outils

Connexion et changer la langue