Université d'Erfurt

20 Jahre Kommunikationswissenschaft in Erfurt

Abgeschlossene Promotionen: Übersicht ab 2003, die Liste wird im Moment aktualisiert.

Prof. Dr. Kai Hafez:

Dr. des. Sarisakaloğlu, Aynur (2017)
Thema: "Der mögliche Beitritt der Türkei zur Europäischen Union in den Medien: Konstruktionen europäischer Identität in den Debatten zum Beitritt der Türkei zur Europäischen Union anhand einer Framing-Analyse der Berichterstattung in 7 Ländern"

Dr. des. Wollenberg, Anja (2017)
Thema: "Medien und Demokratie im Irak nach 2003. Eine Untersuchung demokratierelevanter Medienfunktionen im Kontext von Transformation und bewaffneten Konflikten"

Dr. des. Khalik-Hilper, Schirin (2016)
Thema: "Auswirkungen der Sozialisation im Kontext von Lebens- und Arbeitsalltag ägyptischer Journalistinnen"

Dr. Syed Furrukh Zad Ali Shah (2016)
Thema: "(Re)locating European Islamophobia through Diaspora Enclave-Exclave Framework"

Dr. Koltermann, Felix (2015)
Thema: "Die Rolle von Fotografen in Konflikten. Eine Untersuchung anhand der fotojournalistischen Krisen- und Kriegsberichterstattung über den Nahostkonflikt"

Dr. El-Richani, Sarah (2015)
Thema: "Beyond Hallin and Mancini: Comparative Readings of the Lebanese Media System"

Dr. Ulrich, Dirk-Claas (2015)
Thema: "Zur diskursiven Konstruktion der Vereinten Nationen- Eine Analyse aus international komparativer Perspektive"

Dr. Grüne, Anne (2015)
Thema: "Formatierte Weltkultur? Transkulturelle Unterhaltungskommunikation am Beispiel der Reproduktion und Rezeption globaler Unterhaltungsformate in Deutschland und Ägypten"

Dr. phil. habil. Stephanie Geise (2015)
Thema: "Visuelle Kommunikation als Analyseobjekt der empirischen Kommunikationsforschung: Theoretische Implikationen der kommunikationswissenschaftlichen Rezeptions- und Wirkungsforschung und Methoden der empirischen Analyse"

Dr. des. Hasnain Bokhari (2014)
Thema: "Information and Communication Technologies in Pakistan History and analysis of electronic public services (2000-2010)"

Dr. des. Judith Pies (2014)
Thema: "Journalistisches Berufsverständnis im Wandel? Professionelle Normen im jordanischen Journalismus"

Dr. des. Hanan Badr (2013)
Thema: "Framing Terrorism in Egyptian and German Print Media: A Cross-cultural Study"

Dr. Marcus Michaelsen (2012)
Thema: "Die Rolle des Internets im Transformationsprozess der Islamischen Republik Iran"

Dr. Christine Horz (2011)
Thema: "Fernsehproduktionen von Einwanderern. Eine Analyse der iranischen Sendungen in den Offenen Kanälen Berlin und Offenbach/Frankfurt"

Dr. Douglas Reynolds (2011)
Thema: "Images of Turkey in the West German Press 1950-1975. Perceptions of the ‘Borders‘ of European Culture in Comparative Analysis"

Dr. Carola Richter (2010)
Thema: "Die Kommunikationsstrategien ägyptischer Islamisten im Kontext von Demokratisierung"

Dr. Bettina Gräf (2009) (Zweitbetreuung)
Thema: "Medien-Fatwas von Yūsuf al-Qaradāwī: Popularisierung des islamischen Rechtsverständnisses"

Dr. Martin Ritter (2008):
Thema: "Medien und Demokratisierung in Kambodscha"

Dr. Wali Yusup (2008):
Thema: "Die Fernsehnutzung von Kindern und Jugendlichen in Xinjiang: Ein Weg zur gesellschaftlichen Integration?"

Dr. Katharina Nötzold (2007):
Thema: "Die libanesischen Fernsehsender - Machtinstrumente der politischen Eliten nach dem Bürgerkrieg?"

Dr. Mohammed Ibahrine (2006):(Zweitbetreuung)
Thema: "Politics and the Internet in Morocco: The Use of the Internet by Islam-oriented political movements"

Prof. Dr. Joachim R. Höflich:

Dr. Pia Krisch (2010)
Thema: "Alltag, Geld und Medien. Die kommunikative Konstruktion monetärer Identität"

Dr. Julian Gebhardt (2007)
Thema: "(Tele)kommunikatives Handeln im Alltag"

Dr. Friederike Koschel (2005):
Thema: "Wirtschaft im Alltag"

Prof. Dr. Friedrich Krotz:

Dr. Swantje Lingenberg

"Europäische Öffentlichkeit - Öffentlichkeit ohne Publikum? Strukturen und Prozesse transnationaler Diskurse am Beispiel der europäischen Verfassungsdebatte"

Prof. Dr. Patrick Rössler:

Dr. Katharina Hellwig (2009)
Thema: "Handykompetenz in der Grundschule - Theoretische Konzeptualisierung und empirische Prüfung eines Testinventars"

Dr. Berit Baeßler (2007)
Thema: "Medienpersonen als parasoziale Interaktions- und Beziehungspartner. Ein theoretischer und empirischer Beitrag zum Konzept der Persona"

Dr. Vera Linzmaier (2007)
Thema: "Risikowahrnehmung und Verbraucherverunsicherung. Eine empirische Analyse zur Risikoberichterstattung über Lebensmittelskandale und Lebensmittelvorfälle in Zeitungen und ihre Wirkung auf die Verbraucher"

Dr. Stephanie Lücke (2006)
Thema: "Ernährung im Fernsehen. Eine Studie zur Darstellung und Wirkung auf Basis des Kultivierungsansatzes"

Dr. Leila Steinhilper (2006)
Thema: "Unterhaltungserleben von Vorschulkindern während der Fernsehrezeption"

Dr. Alexander Schmid (2005)
Thema: "Sonderwerbeformen im Vergleich"

Dr. Katrin Döveling (2004)
Thema: "Emotionen in der Medienberichterstattung"

Dr. Günther Hack (2003)
Thema: "Synchronisierte Medienverbundformate"

Menu de navigation

Outils

Connexion et changer la langue