Université d'Erfurt

MAX-WEBER-KOLLEG

Franziska Reise

ehemalige Gastkollegiatin am Max-Weber-Kolleg

Vita

geb. am 12. März 1986 in Hildburghausen (Thüringen)

2004-2009 Studium der Geschichte, Germanistischen Literatur- und Sprachwissenschaft sowie  Erziehungswissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

2009 Erstes Staatsexamen für Lehramt an Gymnasien in den Fächern Deutsch und Geschichte an der Universität Jena; Staatsexamensarbeit zum Thema "Die Gegenwart der Vergangenheit – Die Frage nach Herkunft und Identität vor dem Hintergrund der Shoah in Robert Schindels Roman 'Gebürtig'"

Ab April 2010 Kollegiatin am Max-Weber-Kolleg im Rahmen des DFG-Graduiertenkollegs "Menschenrechte und Menschenwürde" sowie der Graduiertenschule "Religion in Modernisierungsprozessen"
Promotionsvorhaben: "Leben als Balance-Akt. Kinder jüdischer Kommunisten in der DDR und im wiedervereinigten Deutschland"

Betreuer: Professor. Dr. Dieter Gosewinkel (Max-Weber-Kolleg) und Professor Dr. Rainer Gries (Universität Jena)

Forschungsprojekt

Leben als Balance-Akt. Kinder jüdischer Kommunisten in der DDR und im wiedervereinigten Deutschland

In den Mittelpunkt meines historisch-sozialwissenschaftlich angelegten Forschungsvorhabens möchte ich die Biographien von Kindern jüdischer Kommunisten aus der ehemaligen DDR stellen. Mein Forschungsinteresse soll hierbei von der Frage geleitet werden, wie sie ihr Leben während des Bestehens der DDR sowie nach der Wiedervereinigung Deutschlands gestaltet und erfahren haben.

Publikationen

  • "Ich habe die Halbtoten von Vaihingen gesehen". Wendelgard von Stadens autobiographischer Bericht "Nacht über dem Tal" innerhalb des Erinnerungsdiskurses in der BRD. In: Himmelslieder und Höllengesänge. Schriftenreihe der Stadt Vaihingen an der Enz [12.]. Hrsg. von Lothar Behr/Otto-Heinrich Elias/Manfred Scheck/Ernst Eberhard Schmidt. Vaihingen 2008. S. 243-260.
  • Die grammatische Charakterisierung der Präpositionen bei Claudio Di Meola und ihr Einsatz im Grammatikunterricht Deutsch (download)

Menu de navigation

Outils

Connexion et changer la langue