Université d'Erfurt

MAX-WEBER-KOLLEG

Uwe Herrmann

Von Oktober 2008 bis September 2011 als Kollegiat mit einem Stipendium der Graduiertenschule "Religion in Modernisierungsprozessen", von Oktober 2011 bis Februar 2012 als Gastkollegiat am Kolleg.

Dissertationsprojekt: „Zorn, Rache und Gewalt im archaischen Griechenland“

Vita

geb. am 30.01.1979 in Altenburg

10/2003-10/2007 Studium der Geschichte (Schwerpunkt Alte Geschichte), Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft und Neueren Deutschen Literatur in Chemnitz und Berlin (FU, HU); Abschlussarbeit: "Das Phänomen der Gewalt in früharchaischer Zeit"

Seit 10/2008 Kollegiat am Max-Weber-Kolleg; Thema der Dissertation: "Zorn, Rache und Gewalt im archaischen Griechenland"(Arbeitstitel)

Betreuer: Prof. Dr. Kai Brodersen (Universität Erfurt) und Prof. Dr. Veit Rosenberger (Universität Erfurt)

Forschungsprojekt

Zum Forschungsprojekt von Uwe Herrmann gelangen Sie über den Forschungsdatenbankserver der Universität Erfurt.

Menu de navigation

Outils

Connexion et changer la langue