Universität Erfurt

Dezernat 4: Gebäudemanagement

Audimaxgebäude (AMG)

Audimax der Universität Erfurt
Audimax der Universität Erfurt

Das Audimax-Gebäude, das neben kleineren Lehrräumen das einen großen Festsaal (Audimax) beherbergt, befindet sich am Haupteingang der Universität Erfurt und schließt an das Lehrgebäude 1 an. Das Auditorium Maximum wurde bis zu seiner Sperrung vorrangig für große Lehrveranstaltungen sowie für die Immatrikulations- und Graduierungsfeiern und weitere Festivitäten genutzt (Bestuhlung: 500 Plätze). Nach der geplanten Sanierung soll es wieder als Festsaal der Universität dienen.

Verantwortlich für die Baumaßnahme im Audimax ist das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr (TLBV), das mit den beauftragten Firmen verhandelt. Die Universität Erfurt ist hier lediglich als Nutzer einbezogen, so dass die Einflussmöglichkeiten auf Termine u.ä. beschränkt sind.

Achtung: Gesperrt bis Fertigstellung der Sanierung.

Geplante Baumaßnahmen

Maßnahme(n):

  • grundllegende Instandsetzung und Modernisierung 

Die Universität hat im August 2018 beim Land einen entsprechenden Bauantrag für die Sanierungsmaßnahmen gestellt.

Meldungen

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl