Universität Erfurt

Dezernat 4: Gebäudemanagement

Sporthalle

Der Universitätssportverein Erfurt e.V. (USV) stellt das gesamte Hochschulsportangebot für Studierende und Mitarbeiter der Universität und der Fachhochschule Erfurt bereit. Mit mehr als 120 Kursen in über 40 Sportarten bietet der USV Erfurt eine sehr große Vielfalt zur sportlichen Betätigung auf Breitensportbasis. Viele dieser Veranstaltungen finden in der am westlichen Rand des Campus' situierten Sporthalle oder dem Beach-Volleyball-Platz auf dem Campus statt. Entstanden ist die ursprünglich als Drei-Felder-Halle geplante und mit vier Feldern genutzte Sporthalle bereits 1987 für die Pädagogische Hochschule. 2008 erfolgten eine Teilsanierung durch die Universität (Versorgungsleitungen, Sanitäranlagen) und ein Anbau von neuen Sporträumen in Verantwortung des USV.

Verantwortlich für die Baumaßnahmen in der Sporthalle ist das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr (TLBV), das mit den beauftragten Firmen verhandelt. Die Universität Erfurt ist hier lediglich als Nutzer einbezogen, so dass die Einflussmöglichkeiten auf Termine u.ä. beschränkt sind. Wir bitten um Verständnis.

Geplante Baumaßnahmen

Maßnahme(n):

  • energetische Sanierung (Bauantrag gestellt)

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl