Universität Erfurt

Antike Kultur

C. Bachmann 14/15: Das antike Trinkgelage

The Ancient Drinking Party

Seminar S3 - Mo 16- 18 - LG 1/135

WS  2014/15  36393607-DCD2-43DE-A4F7-92070B79F586  ::::

max. 30 Teilnehmende/participants

Das Seminar beschäftigt sich mit einer der wichtigsten Institutionen der griechischen Gesellschaft in der Antike, dem Trinkgelage unter Männern, das auf Griechisch Symposion heißt. Wir werden zunächst die Ursprünge des Symposions bei Homer und im Nahen Osten untersuchen und uns dann der Frage zuwenden, welche Stellung das Trinkgelage in der antiken Kultur einnahm. Dabei gilt es, die politische und pädagogische Bedeutung des Symposions zu erkunden sowie sich mit der Frage auseinanderzusetzen, welche Rolle erotische Beziehungen im Rahmen des Symposions spielten, seien sie nun hetero- oder homoerotischer Natur. Schließlich werden wir sehen, welchen Einfluss das griechische Symposion auf das römische Gastmahl hatte, das convivium heißt. Ein Ausblick wird uns zu den christlichen und spätantiken Gastmählern führen.
The seminar will focus on one of the central institutions of ancient Greek society, the male drinking party, called symposium. After tracing its Homeric and Near Eastern origins, we will investigate the role of this institution in the culture of antiquity, its political and educational significance, and finally its concern with sexuality (both hetero- and homoerotic). Further, we will follow up the influence of the symposium on the Roman banquet, called convivium. As a conclusion, we will cast a look forward at the Christian and Late antique banquets.

Erwartungen für einen benoteten Schein/Expectations for a mark

Referat mit schriftlicher Ausarbeitung nach dem Ende der Vorlesungszeit / Presentation in class and written report after the end of term.

Bibliographie/Bibliography

Anette Köster: Trink- und Mahlgemeinschaften im archaischen und klassischen Griechenland. Funktionen, Mechanismen und Kontexte. Diss. Berlin 2011 (Online)
Gert von Paczensky / Anna Dünnebier: Leere Töpfe, volle Töpfe. Die Kulturgeschichte des Essens und Trinkens, München 1994.
Konrad Vössing: Mensa Regia. Die Bankette beim hellenistischen König und beim römischen Kaiser, München 2004.

Zur Vorbereitung auf die erste Sitzung bitte lesen / To prepare for the first meeting please read

  • Homer, Odyssee 1–4 in Übersetzung/in translation (z.B. die Übersetzung von W. Schadewaldt, Hamburg 1958 u.ö. / use any English translation)
  • Hans Van Wees: "Princes at Dinner: Social Event and Social Structure in Homer", in: Jan Paul Crielaard (ed.): Homeric Questions, Amsterdam 1995, pp. 147–182 (> link, Passwort bei Dr. Bachmann / for the password ask Dr Bachmann)

Kontakt/Contact

LG IV, R. 138 - Dienstag, 14 - 16 Uhr und nach Vereinbarung/Tuesday 2-4 pm and by arrangement
email cordula.bachmann@uni-erfurt.de

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl