Universität Erfurt

Antike Kultur

SoSe 2019 Adam Ries

Adam Ries: Rechnen vor 500 Jahren - Vorbereitung einer Ausstellung / Adam Ries: Calculating 500 years ago - Preparing an Exhibition

Seminar im Studium Fundamentale mit Prof. Dr. Regina Möller (Mathematikdidaktik)

ACHTUNG: Die Anmeldung war nur über das Studium Fundamentale möglich, nicht direkt bei den Lehrenden!

B Stu 2011 MTG#02 // S 6LP 

MTheol KaTh 2009 296SF#01 // S 6LP 
MTheol KaTh 2015 A696SF#01 // S 6LP  

Gruppe A (Samstage) 056D0CE0-954B-4AA6-A6C9-51D73D11B7E9   in LG II 200

Gruppe B (Mittwoche) F0F4CBFC-C035-4DA0-B3C9-9D4B58706F80  in LG I 102

Aus Anlass des Jubiläumsjahrs der Universität Erfurt planen wir eine kleine Ausstellung über Adam Ries, dessen erstes Rechenbuch vor 500 Jahren in Erfurt zur ersten Blütezeit der Universität Erfurt entstanden ist. Im Seminar werden wir eine Ausstellung vorbereiten, die ab Anfang Juni 2019 in der Universitätsbibliothek stattfinden wird. Wer an dem Seminar teilnimmt, kann praktische Erfahrungen im Ausstellungsmachen gewinnen und während der Austellung junge Leute zum "Rechnen wie Adam Ries" anleiten. Am Anfang und Ende der Ausstellung gibt es überdies je eine Mitmach-Aktion: Am 6.6. (Campusfest) und 4.7. (Tag der Forschung) jeweils ab 15 Uhr in der Bibliothek (Aufbau ab 14 Uhr, Abbau bis 18 Uhr). Machen Sie mit!

On the occasion of the jubilee year of the University of Erfurt, we are planning a small exhibition about Adam Ries, whose first accounting book was published some 500 years ago in Erfurt during the University of Erfurt's first golden age. In the seminar we will prepare an exhibition that will take place in the University Library from the beginning of June 2019. Those attending the seminar can gain practical experience in exhibition design and in guiding young people to "calculating like Adam Ries" during the exhibition.

Literatur im Semesterapparat 1052 (Bibliothek 1. Stock) / Books in the book reserve 1052

Adam Ries, Rechnung auff der Linihen (Das erste Rechenbuch), Erfurt 1525

Moodle / e-learning

Unter https://elearning.uni-erfurt.de/course/view.php?id=3351 konnten Sie sich mit dem Einschreibeschlüssel "AntikeKultur" (ohne die Anführungszeichen, bitte Groß- und Kleinschreibung beachten) selbst eintragen. Die Liste ist nun (10.4.) geschlossen.

Leistungsnachweis / Credit requirement

Aktive Teilnahme, Beitrag zur Ausstellung / Active participation, contribution to the exhibition.

Termine / Dates

Das Stufu ist mit 60 Teilnehmenden völlig überbucht und wird daher doppelt angeboten. In der ersten Sitzung am 10.4. wurden zwei Gruppen gebildet, die eine hat 2 fünfstündige Sitzung am Samstag, die andere 5 zweistündige Sitzungen am Mittwoch, beide beteiligen sich an der Generalrobe und beiden Mitmachaktionen.

Gruppe A hat folgende Termine

  • Mi 10.4. 12-14 Vorbesprechung
  • Samstag 11.5. (in LG 4, D03) 10-15 Seminar
  • Samstag 1.6. (in LG 2,200) 10-15 Gruppenarbeiten
  • Mi 5.6. 12-14 Generalprobe
  • Do 6.6. (Campusfestival) 14-18 Mitmachaktion in der Bibliothek
  • Do 4.7. (Dies Academicus) 14-18 Mitmachaktion in der Bibliothek

Gruppe B hat folgende Termine

  • Mi 10.4. 12-14 Vorbesprechung
  • Mi 17.4.,. Mi 24.4., Mi 8.5., Mi 22.5. Plenum, Mi 29.5. Gruppenarbeit, jeweils 12-14 Seminar in LG 1, 102
  • Mi 5.6, 12-14 Generalprobe
  • Do 6.6. 14-18 Mitmachaktion in der Bibliothek
  • Do 4.7. 14-18 Mitmachaktion in der Bibliothek

Evaluation

Die Ergebnisse der Evaluation werden nach dem Seminarende im Internet publiziert. / The results of the evaluation will be published on the evaluation website.

Kontakt  / Contact

Prof. Brodersen: Sprechstunde in der Vorlesungszeit Mo 12-13 / direct contact during term every Monday 12-13 --- und stets nach Vereinbarung / and always by arrangement via e-mail Kai.Brodersen@uni-erfurt.de

Prof. Möller: Sprechstunde nach Vereinbarung

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl