Universität Erfurt

Geschichtswissenschaft

Beendete Drittmittelprojekte

Kulturelle Zeiträume einer atlantischen Metropole: São Paulo (Brasilien) 1867-1930

Förderung: DFG 
Förderzeitraum: 2010-2013, 2013-2014 
Antragsteller und Bearbeiter: Dr. Sebastian Dorsch 
Ausführliche Beschreibung des Projekts.

Religion in Tacitus

Förderung: Alfred Toepfer Stiftung F.V.S.
Förderzeitraum: 2012/2013 (1 Jahr)
Antragstellerin und Bearbeiterin: Dr. Kelly Shannon
Bearbeiter: Dr. Kelly Shannon
Beschreibung des Projekts.

Römische Itinerare: Dacia, Pannonia and Moesia in Roman itineraries: A comparative Study

Förderung: Fritz Thyssen-Stiftung
Förderzeitraum: 2011 (1 Jahr)
Antragsteller: Prof. Dr. Kai Brodersen
Bearbeiter: Dr. Florin-Gheorghe Fodorean (Cluj/Klausenburg)
Ausführliche Beschreibung des Projekts.

Von Milizen zu politischen Parteien? Die Entwicklung  von Gewaltgruppen zu politischen Akteuren im Libanon seit 1985

Förderung: DFG
Förderzeitraum: 2009-2011
Antragstellerin: Prof. Dr. Birgit Schäbler
Bearbeiterin: Mara Albrecht M.A.
Ausführliche Beschreibung des Projekts

Interdependenzen schwarzer Emanzipationsbewegungen in Nordamerika und im karibischen Raum vom späten 18. bis zum 20. Jahrhundert

Förderung: DFG
Förderzeitraum: 2008-2011
Antragsteller: Prof. Dr. Jürgen Martschukat
Bearbeiterinnen: Nora Kreuzenbeck (seit 1. Januar 2008) / Patricia Wiegmann (seit 1. Oktober 2008)
Ausführliche Beschreibung des Projekts.

Sport, Körper und Subjekt: Sportgeschichte als Kultur- und Gesellschaftsgeschichte der Moderne

Förderung: DFG
Förderzeitraum: 2009-2011
Antragsteller: Prof. Dr. Jürgen Martschukat
Bearbeiter: Christian Orban
 Projekt Homepage

Was kostet der Krieg? Kriegskosten und Kriegsfinanzierung in der griechisch-römischen Antike von der Gründung des Delisch-Attischen Seebundes bis zur Zeitenwende

Förderung: DFG
Förderzeitraum: 2005-2009
Antragsteller: Prof. Dr. Kai Brodersen
Bearbeiter: Holger Müller M.A. / PD Dr. Peter Nadig
Ausführliche Beschreibung und Zugang zur Datenbank des Projekts Antike Kriegskosten 

Die Marokko-Deutschen 1878-1914/18

Förderung: DFG
Förderzeitraum: 2011-2012 (1 Jahr)
Antragsteller und Bearbeiter: Prof. Dr. Gunther Mai
Ausführliche Beschreibung des Projekts.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl