Universität Erfurt

International

Erfurter Studierende als Tutoren für Austauschstudierende gesucht!

Sie haben vom Tutorenprogramm für Austauschstudierende gehört und möchten selbst an der Internationalisierung unserer Hochschule teilhaben? - Als Tutor/in helfen Sie Austauschstudierenden beim Einleben in Erfurt und lernen Menschen aus aller Welt kennen.

Wie die ehrenamtliche Tätigkeit als Tutor/in im Einzelnen ausgefüllt wird, bleibt jedem selbst überlassen und sollte sich nicht zuletzt an den Wünschen und Bedürfnissen der ausländischen Studierenden orientieren. Mögliche Aufgaben wären beispielsweise: das Abholen vom Bahnhof bei der Ankunft, ein erstes Erkunden von Campus und Uni, ein kleiner Stadtrundgang, und, soweit möglich, die Unterstützung bei sonstigen Fragen oder Problemen. Für Sie als Student/in der Universität Erfurt bietet das Tutorenprogramm die Möglichkeit, von Anfang an mit den neuen Austauschstudierenden aus aller Welt in Kontakt zu kommen.

Wer selbst schon ein Auslandssemester absolviert hat, weiß wie wichtig persönliche Kontakte gerade zu Beginn des Semesters sind. Wenn Sie selbst einen Auslandsaufenthalt planen, bekommen Sie als Tutor/in Gelegenheit, schon vorher Studierende aus dem Ausland kennen zu lernen, vielleicht sogar aus Ihrem Zielland. Interessierte Studierende der Universität Erfurt, die im Tutorenprogramm mitmachen möchten, füllen bitte den Anmeldebogen aus und geben ihn im Internationalen Büro der Universität Erfurt ab.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl