23. Nov 2020, 19:15 Uhr | Katholisch-Theologische Fakultät, SPF Religion. Gesellschaft. Weltbeziehung.

Komplex, nicht kompliziert. Konstellationen von Kirchenentwicklung

Veranstaltungsort
online
Veranstalter
Theologisches Forschungskolleg
Referent(en)
Prof. Dr. Bernhard Spielberg
Veranstaltungsart
Vortrag
Publikum
öffentlich

Die großen Kirchen in Deutschland stehen derzeit vor der Herausforderung vielschichtiger Transformationsprozesse. Die Aufgabe der Theologie ist deren aufmerksame Begleitung und kritische Reflexion. Zu denen, die sich hier seit Langem mit fachwissenschaftlicher Expertise einbringen, zählt der Freiburger Pastoraltheologe Prof. Dr. Bernhard Spielberg. Er hält auf Einladung des Theologischen Forschungskollegs an der Universität Erfurt einen Vortrag zum Thema „Komplex, nicht kompliziert. Konstellationen von Kirchenentwicklung“.

Achtung: Es handelt sich um eine digitale Veranstaltung via Cisco Webex, für die eine Anmeldung notwendig ist. Interessenten wenden sich bitte an Christopher Tschorn (christopher.tschorn@uni-erfurt.de) und erhalten dann den Link zur Veranstaltung.