Forschungsprojekte

Dissertationsprojekt

Die Struktur der Fuldaer Bischofskonferenz einschließlich der Aufgabenbereiche der Sachreferate unterlag seit den 1940er Jahren einem markanten Wandel. Die beiden auf Beschluss des Dekrets Christus Dominus vollzogenen zentralen Änderungen innerhalb der Bischofskonferenz betrafen die personelle Zusammensetzung und die Neuordnung der Kommissionen der sich nunmehr nennenden Deutschen Bischofskonferenz. Das Dissertationsprojekt untersucht in dem Zeitraum 1943­–1968 die Organisationsstruktur und die Institutionalisierung der Bischofskonferenz sowie die Wechselbeziehung(en) wichtiger (bischöflicher) Akteure in Bezug auf den deutsch-deutschen Katholizismus. Ein Kernpunkt der Untersuchung wird die Zusammenarbeit der regionalen Bischofskonferenzen sein, über die bis dato kein Forschung vorliegt. 

Flyer Schreibaufruf Bildungs(um)wege christlicher DDR Bürger/innen

Seite 1
Seite 2

Curriculum Vitae

Beruflicher Werdegang

  • 10/2020 – 04/2021

vertretungsweise Wissenschaftlicher Mitarbeiter "Wissenschaftskommunikation" Katholisch-Theologische Fakultät, Universität Erfurt

  •  07/2020 – 12/2021

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Dogmatik, Universität Erfurt 

  • 06/2019 – 05/2020

Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit, Universität Erfurt

  • 10/2017 – 12/2017

Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Kirchenrecht, Universität Erfurt

  • 04/2017 – 09/2017

Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Kirchenrecht, Universität Erfurt

  • 11/2015 – 12/2016

Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Neues Testament, Universität Erfurt 

Bildung

  • 11/2018 – 01/2019

Pre-Doc Stipendiat des Chistoph-Martin-Wieland-Graduiertenforums, Universität Erfurt 

  • 06/2018

Annahme als Doktorand an der Katholisch-Theologischen Fakultät, Universität Erfurt 

  • 10/2015 – 08/2017

Masterstudium Theologie & Wirtschaft, Universität Erfurt | Titel der Abschlussarbeit: "Dezentralisierung – Delegation – Subsidiarität. Bedeutung zentraler Konzepte in der Diskussion über die Reform der Kirche 

  • 10/2012 – 10/2015

Bachelorstudium Katholische Religion & Management | Titel der Abschlussarbeit: "Wirtschaftsethische Analyse des Apostolischen Schreibens Evangelii Gaudium von Papst Franziskus

  • 08/2003 ­– 07/2011 Abitur, Norbertusgymnasium Magdeburg
Johannes Schillert
Johannes Schillert