Doktorand*innen

Laufende Promotionsprojekte

Dipl. Theol. Sabine Maria Kuchta
Teilhabende Mittlerschaft – ein mariologisches Konzept für die Theologie der Religionen

Shuai Zhang
Der intersubjektive Anspruch des Glaubens – Kritik am Glaubensindividualismus

Abgeschlossene Promotionsprojekte

Dr. theol. Matthias Müller
Christliche Theologie im Angesicht des Judentums: Bausteine einer Phänomenologie des Wartens, Stuttgart 2009.

Pfr. Dr. theol. Andreas Martin
Spurbild der dreieinigen Gottesgemeinschaft: Gemeinschaftsverständnis bei Romano Guardini und seine Anwendung für die Fokolarbewegung, München 2010.

Dr. theol. Sabine Schößler
Der Neopragmatismus von Hans Joas: Handeln, Glaube und Erfahrung, Münster 2011.

Dr. theol. Jakob B. Drobnik
„Neuer Mensch“ Christozentrischer Personalismus bei Johannes Paul II., Nordhausen 2016.

Dr. theol. Christian Seitz
„Was leistet die Interdisziplinarität von Theologie und Naturwissenschaft?
Positionen und Ergebnisse der aktuellen Diskussion von Theologie und Naturwissenschaft“, (Veröffentlichung im Januar 2021)